Easy Kreditkarte Reiseversicherung

Die easy Kreditkarte Reiseversicherung ist eine Dienstleistung der easybank AG, Wien in Kooperation mit der Europäischen Reiseversicherung AG, Wien.

Geltungsbereich

  • weltweite Reisen (außerhalb Österreichs)
  • abgesicherte Reisedauer: maximal 90 Tage
  • Voraussetzung: österreichischer Wohnsitz

Versicherungsleistungen

  • Notfallunterstützung
    • Vermittlung von medizinischen Kontaktadressen im Ausland
    • Bereitstellung von Informationen (bei Verlust von Personal- und Reisedokumenten sowie von Bargeld)
    • Notfalldarlehen (900 €) bei erforderlichem stationärem Aufenthalt oder bei Verlust der easy Kreditkarte
  • Kranken- und Verlegungstransporte
    • bei notwendigem stationärem Aufenthalt
    • nach unvorhergesehener Erkrankung oder Unfallverletzung
  • Rückreise-Mehrkosten
    • nach stationärem Krankenhausaufenthalt im Ausland
    • bei (zur Lebensrettung) „notwendigem“ Rücktransport
    • Sanitätsflüge: nur aus europäischen Ländern sowie von Mittelmeeranrainerstaaten
  • Überführungskosten
    • an den österreichischen Bestattungsort
  • Kostenübernahme für Krankenbesuch
    • bei mehr als 10-tägigem Krankenhausaufenthalt
    • Reisekosten
    • Hotelkosten bis zu täglich 40 € (maximal 10 Tage)
  • Rechtsschutzversicherung
    • rechtliche Vertretung in Zivilverfahren
    • Verfahrenskosten bis 1.250 €
    • Kautionsstellung bis 5.100 €

Versicherungsausschlüsse

  • Krieg, Aufruhr, innere Unruhen, Terroranschläge, Kernenergie, behördliche Verfügungen, Erdbeben
  • Schwangerschaften
  • chronische und psychische Erkrankungen
  • Beeinträchtigungen durch Suchtmittel, Alkohol oder Medikamente
  • Teilnahme an Sportwettkämpfen
  • Extremsportarten
  • grob fahrlässige oder vorsätzliche Schadensverursachung
  • stationäre Behandlungskosten
  • Rechtsschutzversicherung: Schäden im Zusammenhang mit Motorfahrzeugen

Anbieter vergleichen & Kosten berechnen

Zusatzversicherungen weisen oft ein anderes Leistungsspektrum als selbständige Reiseversicherungen auf. Wer eine Reiseversicherung benötigt, der sollte daher anhand eines Tarifrechners einen genauen Abgleich aller verfügbaren Angebote durchführen. Zu unserem Tarifrechner gelangen Sie über den auf dieser Seite integrierten blauen Button „Zum Versicherungsvergleich“.

18 Personen bewerten unseren
Tarifrechner mit 4.5 von 5 Punkten

Waren diese Informationen hilfreich?

1 von 1 Personen finden diese Informationen hilfreich.
NeinJa

Häufig gestellte Fragen

  • Was ist eine Reiseabbruchversicherung?

    Eine Reiseabbruchversicherung übernimmt all die Kosten, die entstehen, wenn eine Reise aus unvorhersehbaren Gründen vorzeitig abgebrochen werden muss.

  • Wann tritt die Versicherung in Kraft?

    Die Versicherung tritt immer dann in Kraft, wenn eine Reise aus nicht absehbaren Gründen vorzeitig beendet werden muss. Zu den Gründen gehören unter anderem Krankheit, Schäden am Eigentum durch Elementargewalten (z. B. Sturm), die Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit (meist nur gültig, wenn der Versicherte bei Vertragsabschluss arbeitslos war) oder auch ein eventueller Arbeitsplatzverlust während der Reise. Entsprechend eines Urteils des Kölner Landgerichts ist auch ein unverschuldeter verlängerter Aufenthalt (z. B. aufgrund eines Unfalls) als Grund anzusehen, da die Reiseleistung dann nicht mehr genutzt werden kann.

  • Welche Kosten werden von der Versicherung übernommen?

    Der Abschluss einer Reiseabbruchversicherung ist deshalb so von Bedeutung, weil sie den Versicherten vor den Kosten bei einem vorzeitigen Reiseabbruch schützt. In der Regel zahlt der Versicherer den Wert des Resturlaubs. Hierzu gehören unter anderem nicht beanspruchte Übernachtungen im Hotel oder auch Rückreisekosten. Optional kann auch eine Entschädigung im Vertrag vereinbart werden, wenn der Versicherte im Urlaub Opfer einer Straftat wird. Auch Mehrkosten wie Unterbringungskosten oder Kosten für eine spätere Rückreise im Falle einer Erkrankung oder eines Unfalls können in den Versicherungsschutz eingebunden werden. Generell sind die Kostenerstattungen allerdings von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

  • Welche Bedingungen gelten für den Abschluss einer solchen Versicherung?

    Die Versicherung kann entweder allein oder im Rahmen der Reiserücktrittsversicherung sowie für mehrere Personen gleichzeitig abgeschlossen werden. Der Abschluss sollte möglichst spätestens 15 bis 30 Tage vor Antritt der Reise erfolgen. Der Versicherungsbeitrag errechnet sich vor allem nach dem Reisepreis, aber auch die Anzahl der versicherten Personen fließt in die Berechnung mit ein. Je nach Anbieter kann im Schadenfall auch eine Selbstbeteiligung anfallen, weshalb es sinnvoll ist, vor Vertragsabschluss einen Preisvergleich durchzuführen.

  • Wann lohnt sich der Abschluss dieser Versicherung?

    Vor allem für preisintensive Reisen ist die Versicherung besonders lohnenswert. Für Reisen von geringem Wert ist sie nur selten wirklich sinnvoll, da die Höhe des Beitrags im Vergleich zum tatsächlichen Schaden oft in keinem Verhältnis steht. Sinnvoll ist eine solche Versicherung auch dann, wenn der Versicherte häufig Reisen antritt. In diesem Fall lohnt sich sogar der Abschluss eines Jahresvertrags.

Alle Reiseversicherungs-Anbieter im Überblick:

 

Weitere Informationen


Die easy Kreditkarte Reiseversicherung ist eine Dienstleistung der easybank AG, Wien in Kooperation mit der Europäischen Reiseversicherung AG, Wien.

Geltungsbereich

Jeder Inhaber einer „easy kreditkarte MasterCard“ oder „easy kreditkarte VISA“ wird durch die easy Reiseversicherung geschützt, soweit er über einen österreichischen Wohnsitz verfügt. Die ersten 90 Tage jeder Auslandsreise sind abgesichert.

Versicherungsleistungen

In medizinischen Notfällen während eines Auslandsaufenthalts vermittelt die easy Kreditkarte Reiseversicherung Kontaktadressen von Ärzten, Krankenhäusern, Ambulanzen und Apotheken in der Nähe des Aufenthaltsortes des Versicherten. Bei unvorhergesehenen Erkrankungen und Unfallverletzungen, die einen stationären Klinikaufenthalt erforderlich machen, organisiert und finanziert die easybank Kreditkarte Reiseversicherung den Krankentransport in ein nahe gelegenes Krankenhaus oder einen Verlegungstransport in ein zur Behandlung geeignetes Hospital. Nach einem stationären Aufenthalt in einem Auslandskrankenhaus erstattet die easy Kreditkarte Reiseversicherung für die Rückreise nach Österreich notwendige Mehrkosten. Die easybank Kreditkarte Reiseversicherung übernimmt auch einen (zur Lebensrettung) medizinisch „notwendigen“ Rücktransport zu einem österreichischen Krankenhaus in Wohnortnähe. Sanitätsflüge werden nur aus einem europäischen Land oder aus einem Mittelmeeranrainerstaat durchgeführt. Bei einem mehr als 10 Tage dauernden Klinikaufenthalt trägt die europäische Reiseversicherung easy Kreditkarte die Reisekosten für einen Krankenbesuch einschließlich von Hotelkosten (inkl. Frühstück) in Höhe von täglich 40 € für maximal 10 Tage. Wird die Rückreise aus dem Ausland aufgrund einer lebensgefährlichen Erkrankung oder eines Todesfalles im nahen Verwandtenkreis erforderlich, übernimmt die easybank Kreditkarte Reiseversicherung eventuell entstehende Mehrkosten für die Rückreise. Stirbt eine versicherte Person im Ausland, so veranlasst die europäische Reiseversicherung easy Kreditkarte unter Kostenübernahme die Überführung zum österreichischen Bestattungsort. Bei Abhandenkommen von Personaldokumenten, Reisepapieren oder Geld stellt die MasterCard Reiseversicherung easybank Informationen zur Verfügung, die zur Wiedererlangung erforderlich sind. Bei dringender stationärer Behandlung oder bei einer aufgrund des Verlustes der easy Kreditkarte entstandenen finanziellen Notsituation steht die europäische Reiseversicherung easy Kreditkarte mit einem Notfalldarlehen über 900 € bereit, das innerhalb eines Monats nach Reisebeendigung zurückzuzahlen ist. Im Rahmen einer Rechtsschutzversicherung der MasterCard Reiseversicherung easybank organisiert die Versicherung die rechtliche Vertretung des Versicherten in Zivilrechtsstreitigkeiten und übernimmt Verfahrenskosten bis zu 1.250 €. Die Versicherung verauslagt zudem eine Kaution in Höhe von 5.100 € für ein zivilgerichtliches Verfahren oder zwecks Beendigung einer Inhaftierung aufgrund eines Verkehrsunfalls. Die gestellte Kaution muss spätestens einen Monat nach Reiseende zurückerstattet werden. Zudem steht die MasterCard Reiseversicherung easybank zur Entgegennahme und Weiterleitung dringender Informationen zur Verfügung.

Versicherungsausschlüsse

Nicht ersetzt werden mittelbar oder unmittelbar Schäden aufgrund von Kriegsereignissen, inneren Unruhen, Aufruhr, terroristischen Anschlägen, Kernenergie, „Verfügungen von hoher Hand“ und Erdbeben. Behandlungen wegen Schwangerschaften sowie chronischer und psychischer Erkrankungen sind nicht abgesichert. Schadensereignisse in der Folge erheblicher Beeinträchtigungen durch Suchtmittel, Medikamente oder Alkohol fallen nicht unter den Schutz der Reiseversicherung. Ebenso wird keine Haftung für Schäden anlässlich der Teilnahme an Sportwettkämpfen oder der Betätigung als Extremsportler übernommen. Die Versicherung übernimmt keine stationären Behandlungskosten. Die Rechtsschutzversicherung umfasst keine Schadensfälle im Zusammenhang mit Motorfahrzeugen. Bei grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Schadensverursachung entfällt die Leistungspflicht der Versicherung.

Versicherungsprämie

Die Versicherungsprämie für die easy Kreditkarte Reiseversicherung ist in der jährlichen Kartengebühr von 10,80 € enthalten.

Besondere Versicherungsbedingungen

Die „Besonderen Bedingungen“ der easy Kreditkarte können unter http://www.easybank.at/linkableblob/easy/44140/data/BB_easykreditkarteReiseschutz-data.pdf eingesehen werden.