Reiseversicherung

Alle wichtigen Anbieter im großen Preisvergleich!

  • Reiserücktritt, Abbruch, Gepäck &  Krankheit absichern
  • Bis zu 100% Kostenübernahme
  • Abschluss auch nachträglich und kurzfristig möglich


 

Elvia Reiseversicherung – Für Europa

Die Elvia Reiseversicherung ist auf sämtliche Versicherungsarten rund ums Reisen spezialisiert und bietet sowohl weltweit gültige als auch auf Europa-Reisen abgestimmte Versicherungspakete an. Diese beinhalten folgende Versicherungsbausteine:

  • Reisekrankenversicherung
  • Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung
  • Tarifabhängig auch eine Reiseunfall- und Reisegepäckversicherung

Leistungen

  • Kostenerstattung bei Verabreichung von Medikamenten und bei notwendigen medizinischen Behandlungsmaßnahmen, die ambulant oder stationär erfolgen können
  • Übernahme der Kosten für medizinisch sinnvolle Rücktransporte in das Heimatland
  • bei Nichtantritt der Reise übernimmt der Versicherer die Stornokosten
  • bei Abbruch der Reise übernimmt der Versicherer die kompletten oder anteiligen Reisekosten

Besonderheiten

  • Beratung in allen Fragen rund um alle möglichen Schadensfälle
  • Hilfe bei sämtlichen Formalitäten, die vor Ort im Schadensfall anfallen

Anbieter vergleichen & Kosten berechnen

Die Beitragsberechnung für die individuell angepasste Elvia Reiseversicherung mit weltweitem oder europaweitem Geltungsbereich ergibt sich aus der Reisedauer und dem gewählten Tarif sowie den gewünschten Leistungen, die auch in Bezug zu anderen Versicherungen dieser Art gesetzt werden können . Für den online Versicherungsvergleich bietet sich die Nutzung des seiteninternen Tarifrechners an, mit dem man den persönlichen Tarif ausrechnen kann. Zum Tarifrechner gelangen Sie über den blauen Button „Zum Versicherungsvergleich“. Die Versicherung kann bequem online abgeschlossen werden.

18 Personen bewerten unseren
Tarifrechner mit 4.5 von 5 Punkten

Waren diese Informationen hilfreich?

1 von 1 Personen finden diese Informationen hilfreich.
NeinJa

Häufig gestellte Fragen

  • Was ist eine Reiseabbruchversicherung?

    Eine Reiseabbruchversicherung übernimmt all die Kosten, die entstehen, wenn eine Reise aus unvorhersehbaren Gründen vorzeitig abgebrochen werden muss.

  • Wann tritt die Versicherung in Kraft?

    Die Versicherung tritt immer dann in Kraft, wenn eine Reise aus nicht absehbaren Gründen vorzeitig beendet werden muss. Zu den Gründen gehören unter anderem Krankheit, Schäden am Eigentum durch Elementargewalten (z. B. Sturm), die Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit (meist nur gültig, wenn der Versicherte bei Vertragsabschluss arbeitslos war) oder auch ein eventueller Arbeitsplatzverlust während der Reise. Entsprechend eines Urteils des Kölner Landgerichts ist auch ein unverschuldeter verlängerter Aufenthalt (z. B. aufgrund eines Unfalls) als Grund anzusehen, da die Reiseleistung dann nicht mehr genutzt werden kann.

  • Welche Kosten werden von der Versicherung übernommen?

    Der Abschluss einer Reiseabbruchversicherung ist deshalb so von Bedeutung, weil sie den Versicherten vor den Kosten bei einem vorzeitigen Reiseabbruch schützt. In der Regel zahlt der Versicherer den Wert des Resturlaubs. Hierzu gehören unter anderem nicht beanspruchte Übernachtungen im Hotel oder auch Rückreisekosten. Optional kann auch eine Entschädigung im Vertrag vereinbart werden, wenn der Versicherte im Urlaub Opfer einer Straftat wird. Auch Mehrkosten wie Unterbringungskosten oder Kosten für eine spätere Rückreise im Falle einer Erkrankung oder eines Unfalls können in den Versicherungsschutz eingebunden werden. Generell sind die Kostenerstattungen allerdings von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

  • Welche Bedingungen gelten für den Abschluss einer solchen Versicherung?

    Die Versicherung kann entweder allein oder im Rahmen der Reiserücktrittsversicherung sowie für mehrere Personen gleichzeitig abgeschlossen werden. Der Abschluss sollte möglichst spätestens 15 bis 30 Tage vor Antritt der Reise erfolgen. Der Versicherungsbeitrag errechnet sich vor allem nach dem Reisepreis, aber auch die Anzahl der versicherten Personen fließt in die Berechnung mit ein. Je nach Anbieter kann im Schadenfall auch eine Selbstbeteiligung anfallen, weshalb es sinnvoll ist, vor Vertragsabschluss einen Preisvergleich durchzuführen.

  • Wann lohnt sich der Abschluss dieser Versicherung?

    Vor allem für preisintensive Reisen ist die Versicherung besonders lohnenswert. Für Reisen von geringem Wert ist sie nur selten wirklich sinnvoll, da die Höhe des Beitrags im Vergleich zum tatsächlichen Schaden oft in keinem Verhältnis steht. Sinnvoll ist eine solche Versicherung auch dann, wenn der Versicherte häufig Reisen antritt. In diesem Fall lohnt sich sogar der Abschluss eines Jahresvertrags.

Alle Reiseversicherungs-Anbieter im Überblick:

 

Weitere Informationen


Wer sorglos verreisen möchte, sollte sich rechtzeitig vor Antritt seines Urlaubs oder vor der anstehenden Geschäftsreise versichern. Unabhängig davon, ob die Reise ins weltweite oder europäische Ausland oder in Regionen des eigenen Landes führt, kann die fehlende Reiseversicherung im Schadensfall für böse Überraschungen sorgen. Nicht nur plötzliche Erkrankungen oder Unfallfolgen im Urlaubsland können für die Betroffenen teuer werden, sondern auch Situationen, die zum Nichtantritt der Reise oder zum Abbruch des Urlaubs führen. Die elvia reiseversicherung deutschland oder elvia reiseversicherung europa bietet nicht nur Sicherheit in Form von einzelnen Versicherungsarten für Reisen im Inland oder ins Ausland, sondern auch in Form von Gesamtpaketen an. Diese beinhalten alle notwendigen Versicherungsbausteine wie beispielsweise Reisekrankenversicherung, Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung. Tarifabhängig können auch noch weitere Komponenten wie etwa eine Reisegepäck- oder Reiseunfallversicherung hinzugefügt werden. Die auf Reiseversicherungen spezialisierte ELVIA, die seit mehr als 15 Jahren Mitglied der Allianz-Gruppe ist, ist mit ihren Zweigstellen in zahlreichen Ländern vertreten. So gibt es beispielsweise neben der Generalagentur elvia reiseversicherung basel in der Schweiz die Niederlassungen elvia reiseversicherung münchen in Deutschland, die elvia reiseversicherung wien in Österreich und ebenfalls in der Schweiz die elvia reiseversicherung wallisellen und die elvia reiseversicherung bern. Sowohl für Reisen ins europäische oder weltweite Ausland als auch für den Urlaub innerhalb Deutschlands oder Reisen in die Nachbarländer Österreich und Schweiz hat die heutige elvia reiseversicherung ch, die einst in der Schweiz von der Helvetia Versicherung gegründet wurde, verschiedene Tarife im Programm. Ein „online Versicherungsvergleich“ mit dem regelmäßig aktualisierten „Tarifrechner“ der Anbieter dieser Internetseite erleichtert die Suche nach dem individuell geeigneten Versicherungspaket zum günstigen Tarif. Wenn Sie einen „online Versicherungsvergleich“ durchführen möchten, klicken Sie auf das blau markierte Feld „Zum Versicherungsvergleich“.

Versicherungsarten

Das umfangreiche Angebot der ELVIA Reiseversicherung umfasst neben den Reisekrankenversicherungen auch Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherungen sowie Reisegepäckversicherungen, Reiseunfall- und Reisehaftpflichtversicherungen. Je nach Art der Reise und Reiseziel benötigt der Versicherungsnehmer jedoch nicht immer alle Versicherungsbausteine, so dass die Angebote der ELVIA Reiseversicherung individuell angepasst werden können. Für Auslandsreisen eignen sich in der Regel die Komplettpakete, die alle wesentlichen Versicherungskomponenten beinhalten. Verreist man mehrmals im Jahr, empfiehlt sich der Abschluss einer Jahresversicherung, die man bei der ELVIA zum günstigen Tarif abschließen kann.

Tarife

Die ELVIA Reiseversicherung bietet einen Reiserücktritt-Basisschutz als Jahresversicherung an, der sich vor allem für Versicherungsnehmer, die mehrere Reisen pro Jahr innerhalb Deutschlands unternehmen, eignet. Diese Reiserücktrittsversicherung kann je nach Tarif mit oder ohne Selbstbehalt abgeschlossen werden und beinhaltet zusätzlich die sogenannte Reise-Assistance, die eine Beratung zum Thema Reiserücktritt und zu Krankheitsfällen im Urlaub bietet. Der Basisschutz gilt für alle Reisearten weltweit, sollte aber für Auslandsreisen beispielsweise nach Österreich oder in die Schweiz zumindest um die Reisekrankenversicherung ergänzt werden. Für Vielreisende, die mehrmals pro Jahr Urlaub im Ausland machen oder Geschäftsreisende, die beispielsweise häufiger innerhalb eines Jahres in die Nachbarländer Österreich oder Schweiz reisen müssen, lohnt sich in der Regel jedoch der Abschluss einer Jahresreiseversicherung, die an 365 Tagen Vollschutz bietet. Diese beinhaltet neben der Reisekrankenversicherung mit Rücktransport in die Heimat, einer Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung auch eine Reisegepäckversicherung sowie die Reise-Assistance und kann je nach Tarif als Einzel- oder Familienversicherung mit oder ohne Selbstbehalt abgeschlossen werden. Für Einzelreisen bietet die elvia reiseversicherung deutschland ebenso verschiedene Tarife an, die entweder einzelne Versicherungsbausteine wie die Reisekrankenversicherung mit Rücktransport in das Heimatland oder den rundum-Schutz für sämtliche Schadensfälle beinhalten. Je nach gewähltem Tarif beinhaltet der rundum-Schutz auch eine Reisehaftpflicht- und Reiseunfallversicherung. Ebenso hat die ELVIA eine sogenannte Incoming-Versicherung in ihrer Produktpalette, die ausländischen Besuchern, die beispielsweise nach Deutschland, in ein anderes EU-Land oder in die Schweiz reisen möchten, Reisekrankenschutz mit Rücktransport in das Heimatland bietet. Optional können ausländische Besucher auch zusätzlich eine Haftpflichtversicherung abschließen.

Leistungen

Die Elvia Reiseversicherung übernimmt im Krankheitsfall sowohl die Kosten für Medikamente, medizinisch notwendige Behandlungen, die stationär oder ambulant erfolgen als auch für medizinisch sinnvolle Rücktransporte in die Heimatländer. Bei Nichtantritt einer Reise werden vom Versicherer die Stornokosten, bei einem Reiseabbruch die kompletten oder anteiligen Kosten der Reise übernommen. Die Übernahme der Kosten für gestohlenes oder verlorenes Gepäck ist tarifabhängig.

Besonderheiten

Die ELVIA Reiseversicherung bietet nicht nur den geeigneten und individuell angepassten Versicherungsschutz rund ums Reisen, sondern mit ihrem Angebot der Reise-Assistance, die in allen Versicherungspaketen enthalten ist, auch eine kompetente Beratung zu den verschiedenen Arten von Schadensfällen, die vor oder während einer Reise eintreten können. Diese Service-Leistung beinhaltet auch die im Schadensfall oftmals dringend erforderliche Organisation von Notfallhilfe vor Ort. Denn gerade im Ausland ist es für die betroffenen Urlauber sehr schwierig oder in manchen Fällen sogar unmöglich, sich bei plötzlicher Erkrankung oder nach einem Unfall auch noch um die notwendigen Formalitäten zu kümmern. Für Reisende mit Sitz in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz empfiehlt sich je nach Heimatland der Abschluss einer ELVIA Reiseversicherung in Deutschland, einer elvia reiseversicherung austria oder einer elvia reiseversicherung schweiz bei der Buchung ihrer Reise.