ERV Europäische Reiseversicherung – Allgemeine Infos

Die Europäische Reiseversicherung (ERV) gehört zum ERGO Versicherungskonzern, welcher auf dem deutschen Versicherungsmarkt einer der leistungsstärksten Konzerne überhaupt ist. Die ERV ist international auch über die Grenzen Europas hinaus aufgestellt. Sie zeichnet sich durch maßgeschneiderte Versicherungslösungen aus, die sie mit einem ausgeklügelten Vertriebssystem über mehrere Kanäle an den Kunden bringt. Das ist die Basis für eine dauerhaft solide Positionierung am europäischen Versicherungsmarkt.

Allgemeine Leistungen

Die ERV bietet umfassende Kostenerstattungen für Privat- oder Geschäftsreisen, für Singles und Paare, für Familien, für Gruppen, für Studenten und Schüler und für Geschäftsreisende an. Die Versicherungssumme ist jeweils individuell festzulegen, ein Selbstbehalt hält die Kosten niedrig.

Tarifübersicht

  • Die ERV bietet eine Reiserücktritt- und eine Reiseabbruchversicherung an
  • Hinzu kommt eine Auslandskrankenversicherung
  • Alle Tarife sind als Einzel- oder Jahrespolice abzuschließen
  • Für Rechtsschutz, Reisegepäck, Fahrräder und Sportgepäck sind spezielle Tarife verfügbar
  • Alle Tarife sind einzeln oder als Paket zu buchen

Vorgehen im Versicherungsfall

Im Versicherungsfall ist der Schaden-Service telefonisch oder online erreichbar.

Kontaktmöglichkeiten

Das Service-Center der ERV steht in der Zeit von Montag bis Freitag von 07.00 Uhr bis 21.00 Uhr und am Samstag von 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr unter der Telefonnummer 49 (0) 89 4166-1102 und unter der E-Mail-Adresse contact@erv.de zur Verfügung.

Kosten berechnen & Anbieter vergleichen

Wie sich die ERV im Vergleich mit anderen Anbietern einer Reiseversicherung positioniert, zeigt der Online-Tarifrechner unter dem blauen Feld „Zum Versicherungsvergleich“.

18 Personen bewerten unseren
Tarifrechner mit 4.5 von 5 Punkten

Waren diese Informationen hilfreich?

1 von 1 Personen finden diese Informationen hilfreich.
NeinJa

Häufig gestellte Fragen

  • Was ist eine Reiseabbruchversicherung?

    Eine Reiseabbruchversicherung übernimmt all die Kosten, die entstehen, wenn eine Reise aus unvorhersehbaren Gründen vorzeitig abgebrochen werden muss.

  • Wann tritt die Versicherung in Kraft?

    Die Versicherung tritt immer dann in Kraft, wenn eine Reise aus nicht absehbaren Gründen vorzeitig beendet werden muss. Zu den Gründen gehören unter anderem Krankheit, Schäden am Eigentum durch Elementargewalten (z. B. Sturm), die Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit (meist nur gültig, wenn der Versicherte bei Vertragsabschluss arbeitslos war) oder auch ein eventueller Arbeitsplatzverlust während der Reise. Entsprechend eines Urteils des Kölner Landgerichts ist auch ein unverschuldeter verlängerter Aufenthalt (z. B. aufgrund eines Unfalls) als Grund anzusehen, da die Reiseleistung dann nicht mehr genutzt werden kann.

  • Welche Kosten werden von der Versicherung übernommen?

    Der Abschluss einer Reiseabbruchversicherung ist deshalb so von Bedeutung, weil sie den Versicherten vor den Kosten bei einem vorzeitigen Reiseabbruch schützt. In der Regel zahlt der Versicherer den Wert des Resturlaubs. Hierzu gehören unter anderem nicht beanspruchte Übernachtungen im Hotel oder auch Rückreisekosten. Optional kann auch eine Entschädigung im Vertrag vereinbart werden, wenn der Versicherte im Urlaub Opfer einer Straftat wird. Auch Mehrkosten wie Unterbringungskosten oder Kosten für eine spätere Rückreise im Falle einer Erkrankung oder eines Unfalls können in den Versicherungsschutz eingebunden werden. Generell sind die Kostenerstattungen allerdings von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

  • Welche Bedingungen gelten für den Abschluss einer solchen Versicherung?

    Die Versicherung kann entweder allein oder im Rahmen der Reiserücktrittsversicherung sowie für mehrere Personen gleichzeitig abgeschlossen werden. Der Abschluss sollte möglichst spätestens 15 bis 30 Tage vor Antritt der Reise erfolgen. Der Versicherungsbeitrag errechnet sich vor allem nach dem Reisepreis, aber auch die Anzahl der versicherten Personen fließt in die Berechnung mit ein. Je nach Anbieter kann im Schadenfall auch eine Selbstbeteiligung anfallen, weshalb es sinnvoll ist, vor Vertragsabschluss einen Preisvergleich durchzuführen.

  • Wann lohnt sich der Abschluss dieser Versicherung?

    Vor allem für preisintensive Reisen ist die Versicherung besonders lohnenswert. Für Reisen von geringem Wert ist sie nur selten wirklich sinnvoll, da die Höhe des Beitrags im Vergleich zum tatsächlichen Schaden oft in keinem Verhältnis steht. Sinnvoll ist eine solche Versicherung auch dann, wenn der Versicherte häufig Reisen antritt. In diesem Fall lohnt sich sogar der Abschluss eines Jahresvertrags.

Alle Reiseversicherungs-Anbieter im Überblick:

 

Weitere Informationen


Die Europäische Reiseversicherung (ERV) gilt in Deutschland als Marktführer auf dem Gebiet der Reiseversicherungen. Das Unternehmen gehört zur ERGO Versicherungsgruppe und ist ein Teil eines der größten Versicherungskonzerne auf dem deutschen Markt. Das Angebot an Versicherungslösungen ist breit aufgestellt. Und auch als Arbeitgeber macht die Gesellschaft eine gute Figur. Sie bietet Berufseinsteigern ebenso wie etablierten Fach- und Führungskräften neue Herausforderungen in einem spannenden Markt, der sich nahezu täglich ändert. Dazu trägt auch die internationale Ausrichtung des Unternehmens bei.

Teil eines starken Versicherungskonzerns

Die Europäische Reiseversicherung gehört zur ERGO Versicherungsgruppe. Die ERGO gilt als eine der größten Versicherungsgruppen in Deutschland und in Europa. Der Konzern ist weltweit in über 30 Ländern präsent, er konzentriert sich auf den europäischen und auf den asiatischen Markt. Die ERGO ist nicht ausschließlich auf Versicherungsleistungen fokussiert, sondern sie bietet vielfältige Lösungen im Bereich Vorsorge und Serviceleistungen. Heute arbeiten über 50.000 Menschen als Angestellte oder als selbständige Vermittler für den Konzern. Mit Beitragseinnahmen in Höhe von 20 Milliarden Euro im Jahr 2011 steht der Konzern in der Rangliste der deutschen Versicherungskonzerne sehr weit vorne. Während die ERGO selbst die Vorsorge und die Vermögensbildung sowie die Schadens- und Unfallversicherung darstellt, deckt der D.A.S. die Rechtsschutzversicherung ab. Die Kranken- und Pflegeversicherung läuft über die Deutsche Krankenversicherung (DKV), die eine herausragende Stellung auf dem deutschen Krankenversicherungsmarkt einnimmt. Die ERGO Direkt ist der Direktversicherer des Konzerns. Sie überzeugt durch preiswerte, aber maßgeschneiderte Versicherungslösungen für Kunden, die eine flexible und bequeme Online-Beratung bevorzugen und die im Gegenzug mit günstigen Versicherungsprämien belohnt werden. Die Europäische Reise Versicherungs AG ist der Spezialist für Reiseversicherungen im Konzern. Dazu bietet die Europäische Reiseversicherung eine vielschichtige und doch transparente Versicherungslandschaft an. Die Europäische Reiseversicherung AG gilt in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz als Marktführer auf ihrem Gebiet. Dass die ERV Europ. Reiseversicherung diese Position einnehmen kann, ist einerseits den marktgerechten Versicherungslösungen zu verdanken. Andererseits sorgt das geschickt aufgebaute Vertriebsnetz der ERV Europäische Reiseversicherung für die Beteiligung unterschiedlichster Partner in der Vertriebskette. Die ERV Europäische Reiseversicherungs AG arbeitet dazu mit namenhaften Fluggesellschaften, Reiseveranstaltern und Internet-Portalen zusammen. Das macht einen Teil des Erfolgs der ERV Reise Versicherung aus. Hinzu kommt, dass die Europaeische Reiseversicherung AG auch international gut aufgestellt ist.

Die ERV im internationalen Kontext

Die Europäisch Reiseversicherung ist vorrangig in Europa und in Asien präsent. Als Europäische Reiseversicherung AG fasst das Unternehmen die Präsenz in wichtigen Ländern wie Dänemark, Schweden, Spanien, Großbritannien, Portugal und Italien zusammen. Damit ist die Europäische Reiseversicherung in allen beliebten Reiseländern deutscher Urlauber vertreten. Als Euro Versicherung Reise ist es ihr gelungen, für diese Klientel zielführende und bedarfsgerechte Versicherungslösungen anzubieten. Doch auch in den östlichen Ländern Europas zeigt die Gesellschaft Präsenz. So sorgt die Europäische Reiseversicherung AG AT mit Sitz in Österreich für eine Vertretung in Tschechien, Polen und in der Ukraine. Selbst bis in die Türkei, nach China und nach Russland reicht das starke Netz, welches die Europäische Reiseversicherung AG Insurance als internationaler Versicherungskonzern aufgebaut hat. Unter dem Namen Europäische Reiseversicherung AG ISVAP oder Europäische Reiseversicherung Aktiengesellschaft ist das Unternehmen in der ganzen Welt bekannt und sorgt stets für eine kundengerechten Versicherungslösung bei allen Reiseversicherungen. Ein Blick in die gängigen Enzyklopädien wie unter Europäische Reiseversicherung AG Wiki bietet dann auch ein beeindruckendes Bild von der Größe und der Schlagkraft der Europäischen Reiseversicherung AG ERV. Ganz nebenbei macht sich die Europäische Reiseversicherung auch als Arbeitgeber einen guten Namen.

Finanziell solide positioniert

Ein Blick in den Europäische Reiseversicherung Geschäftsbericht verrät, dass der Versicherer einer der leistungsstärksten Kandidaten auf dem deutschen Versicherungsmarkt ist. Die Europäische Reiseversicherung ERV ist finanziell außerordentlich solide positioniert, wie ein Blick in die Europäische Reiseversicherung Presse zeigt. Ein Bericht von Fitch Ratings, welchen die Europäische Reiseversicherung online veröffentlichte, weist auf das fundierte Rating der Gesellschaft hin. Im ersten Rating der international anerkannten Agentur wurde die ERGO Versicherungsgruppe einschließlich der Europäischen Reiseversicherungs AG mit der Bewertung A+ ausgezeichnet, welches Unternehmen mit einer starken Finanzkraft erhalten. Jeder Versicherte hat ebenso wie ein potenzieller Arbeitnehmer somit das gute Gefühl, bei einem wirtschaftlich solide aufgestellten Unternehmen versichert zu sein oder zu arbeiten. Die Europäische Reiseversicherung dokumentiert damit eindrucksvoll ihre marktbeherrschende Stellung, welche sie nicht nur für Versicherte zu einem interessanten Partner macht, sondern welche sie gleichzeitig als langfristigen Arbeitgeber für Mitarbeiter mit Potenzial kennzeichnet.

Die ERV als Arbeitgeber

Die Europäische Reiseversicherung Jobs verfolgen im Wesentlichen zwei Richtungen. Zum einen ist eine Europäische Reiseversicherung Karriere möglich aufgrund der Stellenangebote, welche die Gesellschaft regelmäßig auf der Internetpräsenz der Reiseversicherung ERV veröffentlicht. Zum anderen sind bei den Europäischen Reiseversicherungen aber auch Initiativbewerbungen gesucht. Interessenten haben alle Möglichkeiten, sich bei der Europäischen Reiseversicherung mit ihren eigenen Unterlagen und mit einem interessanten Profil vorzustellen. Als europäischer Reiseversicherung besteht die Möglichkeit, europaweit in einem Land nach Wunsch unterzukommen. Somit konzentriert man sich mit einer Bewerbung bei der Europäischen Reiseversicherung nicht nur auf eine Tätigkeit in Deutschland, in Österreich oder in der Schweiz. Dank der internationalen Aufstellung der Reiseversicherung Die Europäische ist ein Einsatz in nahezu ganz Europa und in den angrenzenden Ländern möglich, welche die ERV zum Standort erkoren hat. Ein Blick auf Europäische Reiseversicherung Wiki zeigt, wo der Versicherer überall präsent ist. Damit bietet ein Besuch auf Europäische Reiseversicherung Wikipedia ein umfassendes Urteil, wo das Unternehmen im Aufbau befindlich ist und an welchen Standorten sich gute Wachstumschancen ergeben.

Ein Unternehmen mit Zukunft

Neben der breiten Angebotspalette der Reiseversicherung Europäische ist es die vielfältige Vertriebspalette, welche die Reiseversicherung Europäische Reiseversicherung AG zu einem Begriff in der deutschen Versicherungslandschaft macht, welchen man immer im Hinterkopf behalten sollte. Zum einen sorgen passgenaue und maßgeschneiderte Reiseversicherungen Europäische dafür, dass für jeden Versicherungsbedarf die richtige Lösung vorhanden ist. Die Reiseversicherungen ERV bieten für Alleinreisende und Familien, für Einzelreisen und für Jahrespolicen, für den Reiserücktritt und den Reiseabbruch, für Reisegepäck und für den Schutz im Krankheitsfall im Ausland individuelle Versicherungslösungen, die als Reiseversicherungen der Europäischen Reiseversicherung AG jeden Bedarf decken. Doch die Reiseversicherungen Europäische Reiseversicherung AG machen auch im Vertrieb eine gute Figur. Wer sich als Kunde selbst um seine Versicherungen kümmern möchte, ist mit dem Europäische Reiseversicherung Login innerhalb von wenigen Sekunden in seinem persönlichen Versicherungsportal und hat alle Vertragsdaten im Zugriff. Das Buchungstool Europäische Reiseversicherung Expert ist an die Reisebüros angebunden. Mit einer Europäische Reiseversicherung Genehmigung und einer Europäische Reiseversicherung Genehmigungsnummer ist es problemlos möglich, die Produkte der Gesellschaft schon bei einem Reiseabschluss an den Kunden zu verkaufen. Er erhält somit das komplette Produktpaket aus einer Hand und genießt einen Rundum-Service. Mit einem Klick auf das Europäische Reiseversicherung Logo sind Kunde und Reisebüro somit ideal informiert und mit der individuellen Versicherungslösung versorgt. Das sorgt für die entsprechenden Absatzzahlen und sichert gleichzeitig die Position des Unternehmens als solider und vorausschauend aufgestellter Arbeitgeber.