ITS Reiseversicherung

Wenn Sie sich privat im Ausland aufhalten, ist in jedem Fall der Abschluss einer Reiseversicherung lohnenswert. Das Reiseunternehmen ITS bietet eine solche Reiseversicherung an.

Versicherungsträger

  • Versicherungsgeber: ERV (Europäische Reiseversicherung AG)
  • Versicherungsname: VB-ERV 2012 (Einmalreise-Versicherung), VB-ERV JV 2012 (Jahres-Versicherung)

Varianten

  • RundumSorglos-Schutz
  • RundumSorglos-Schutz ohne Reisekrankenversicherung
  • RundumSorglos-Schutz ohne Reiserücktritts- mit Reiseabbruchversicherung
  • Reiserücktritts-Versicherung
  • RRV-Topschutz

Versicherte Personen

  • mit und ohne Selbstbeteiligung möglich
  • Familien- oder Einzelverträge
  • weltweiter Schutz für 45 Tage, innerhalb Heimatland ab Reiseentfernung von 50 Kilometern
  • alle Privatpersonen für Urlaubsreisen

Leistungsumfang

  • Umfang abhängig der gewählten Variante
  • Reiserücktritts-Versicherung
  • Reiseabbruch-Versicherung
  • Reisekranken-Versicherung
  • Medizinische Notfall-Hilfe
  • RundumSorglos-Service
  • Reisegepäck-Versicherung
  • Sicher-Sorglos-Schutz
  • Autoreise-Schutz (für Europa)

Beginn und Ende der Versicherung

  • Beginn: vereinbarter Zeitpunkt oder Reiseantritt
  • Ende: vereinbarter Zeitpunkt oder Beendigung Reise (Verlängerungsgründe vorhanden)

Anbieter vergleichen & Kosten berechnen

Gern erhalten Sie über unsere Verknüpfung „Zum Versicherungsvergleich >>“ einen umfassenden Überblick der Leistungen verschiedener Versicherungen. Gestalten Sie sich einfach und direkt online Ihren Reiseversicherungsvertrag und bestimmen so zum Beispiel die Höhe des Selbstbehaltes.

18 Personen bewerten unseren
Tarifrechner mit 4.5 von 5 Punkten

Waren diese Informationen hilfreich?

2 von 3 Personen finden diese Informationen hilfreich.
NeinJa

Häufig gestellte Fragen

  • Was ist eine Reiseabbruchversicherung?

    Eine Reiseabbruchversicherung übernimmt all die Kosten, die entstehen, wenn eine Reise aus unvorhersehbaren Gründen vorzeitig abgebrochen werden muss.

  • Wann tritt die Versicherung in Kraft?

    Die Versicherung tritt immer dann in Kraft, wenn eine Reise aus nicht absehbaren Gründen vorzeitig beendet werden muss. Zu den Gründen gehören unter anderem Krankheit, Schäden am Eigentum durch Elementargewalten (z. B. Sturm), die Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit (meist nur gültig, wenn der Versicherte bei Vertragsabschluss arbeitslos war) oder auch ein eventueller Arbeitsplatzverlust während der Reise. Entsprechend eines Urteils des Kölner Landgerichts ist auch ein unverschuldeter verlängerter Aufenthalt (z. B. aufgrund eines Unfalls) als Grund anzusehen, da die Reiseleistung dann nicht mehr genutzt werden kann.

  • Welche Kosten werden von der Versicherung übernommen?

    Der Abschluss einer Reiseabbruchversicherung ist deshalb so von Bedeutung, weil sie den Versicherten vor den Kosten bei einem vorzeitigen Reiseabbruch schützt. In der Regel zahlt der Versicherer den Wert des Resturlaubs. Hierzu gehören unter anderem nicht beanspruchte Übernachtungen im Hotel oder auch Rückreisekosten. Optional kann auch eine Entschädigung im Vertrag vereinbart werden, wenn der Versicherte im Urlaub Opfer einer Straftat wird. Auch Mehrkosten wie Unterbringungskosten oder Kosten für eine spätere Rückreise im Falle einer Erkrankung oder eines Unfalls können in den Versicherungsschutz eingebunden werden. Generell sind die Kostenerstattungen allerdings von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

  • Welche Bedingungen gelten für den Abschluss einer solchen Versicherung?

    Die Versicherung kann entweder allein oder im Rahmen der Reiserücktrittsversicherung sowie für mehrere Personen gleichzeitig abgeschlossen werden. Der Abschluss sollte möglichst spätestens 15 bis 30 Tage vor Antritt der Reise erfolgen. Der Versicherungsbeitrag errechnet sich vor allem nach dem Reisepreis, aber auch die Anzahl der versicherten Personen fließt in die Berechnung mit ein. Je nach Anbieter kann im Schadenfall auch eine Selbstbeteiligung anfallen, weshalb es sinnvoll ist, vor Vertragsabschluss einen Preisvergleich durchzuführen.

  • Wann lohnt sich der Abschluss dieser Versicherung?

    Vor allem für preisintensive Reisen ist die Versicherung besonders lohnenswert. Für Reisen von geringem Wert ist sie nur selten wirklich sinnvoll, da die Höhe des Beitrags im Vergleich zum tatsächlichen Schaden oft in keinem Verhältnis steht. Sinnvoll ist eine solche Versicherung auch dann, wenn der Versicherte häufig Reisen antritt. In diesem Fall lohnt sich sogar der Abschluss eines Jahresvertrags.

Alle Reiseversicherungs-Anbieter im Überblick:

 

Weitere Informationen


Bei achtzig Prozent der privaten Urlaubsreisen werden Reiseversicherungen verschiedenen Umfangs gebucht. Diesen Service bietet auch das Reiseunternehmen ITS mit der ITS Reiseversicherung an (http://www.its.de/download/ERV_Versicherungsbedingungen.pdf).

Versicherungsträger

Das Reiseunternehmen ITS verkauft die Reiseversicherung über den Partner ERV (Europäische Reiseversicherung AG), Reiseversicherer der ERGO. Dabei werden grundsätzlich zwei Verträge angeboten. Die Einmalreise-Versicherung (VB-ERV 2012) und die Jahresreise-Versicherung (VB-ERV JV 2012. Im Folgenden werden wir beide Verträge als ITS Reiseversicherung benennen.

Varianten

Für die zwei Verträge der ITS Reiseversicherung können fünf Möglichkeiten des Leistungsspektrums gewählt werden. Der RundumSorglos-Schutz mit vollem Leistungsangebot, der RundumSorglos-Schutz ohne Reisekrankenversicherung, der RundumSorglos-Schutz ohne Reiserücktritts- mit Reiseabbruchversicherung. Weiterhin sind dies die Reiserücktritts-Versicherung und der RRV-Topschutz (Reiserücktritt und Abbruch).

Versicherte Personen

Je nach individuellem Sicherheitsbefinden wird eine Selbstbeteiligung vereinbart oder eine ITS Reiseversicherung ohne Selbstbeteiligung gewählt. Alle Privatpersonen sind auf Urlaubsreisen geschützt. Diese können in Einzelverträgen oder in Familienverträgen erfasst werden. Der Schutz erstreckt sich dann weltweit über die Dauer von fünfundvierzig Tagen. Sogar innerhalb des Heimatlandes gilt der Schutz ab einer Entfernung vom Wohnort über fünfzig Kilometer.

Leistungsumfang

Da das Leistungsspektrum der ITS Reiseversicherung von der Variante abhängt, stellen wir hier die Gesamtheit vor. Darin ist die Reiserücktritts- und Reiseabbruch-Versicherung enthalten. Sie ersetzt Kosten bei einem Nichtantritt der Reise oder bei einem vorzeitigen Abbruch (aus bestimmten Gründen) bis zu Höhe des Reisepreises. Eine mögliche Reisekranken-Versicherung der ITS Reiseversicherung übernimmt alle Aufwendungen in unbegrenzter Höhe, die durch eine medizinische Behandlung entstanden sind. Die Medizinische Notfall-Hilfe erbringt vierundzwanzig Stunden Beistandsleistungen in Notfällen. Dabei erhalten Sie Informationen zu medizinischen Einrichtungen, Sie werden betreut und es werden weitere Dienstleistungen erbracht. Das sind die Organisation der Rückführung des Verstorbenen, die Rückholung von Kindern, Organisation von Such-, Rettungs- und Bergungsaktionen und Obliegenheiten nach dem Eintritt des Versicherungsfalls. Vervollständigt wird diese Notfall-Hilfe durch den RundumSorglos-Service. Bei Verlust von Reisezahlungsmitteln und Reisedokumenten werden solche beschafft. Ein Darlehen bis 500,- Euro kann dann genommen werden. In der Reisegepäck-Versicherung der ITS Reiseversicherung wird zum Zeitwert das ursprünglich mitgeführte Gepäck finanziell ersetzt. Zusätzlich können Sie den Autoreiseschutz für Europa und für Ihre Unterkunft den Sicher-Sorglos-Schutz abschließen.

Beginn und Ende der Versicherung

Spätestens innerhalb der nächsten vierzehn Tage nach der Buchungsbestätigung oder drei Tage vor Reiseantritt muss die Prämie für die ITS Reiseversicherung bezahlt worden sein. Dann beginnt der Schutz für den vereinbarten Zeitpunkt oder bei Reiseantritt. Er endet bei Rückkehr oder Ablauf des vereinbarten Zeitpunkts. Durch notwendige Versicherungsleistungen kann der Versicherungszeitraum verlängert werden (Einzelfälle siehe Versicherungsbedingungen). Bei Jahresverträgen wird die Laufzeit automatisch zu neuen Gebührensätzen (altersabhängig) verlängert.

Anbieter vergleichen und Kosten berechnen

Die ERV ist ein starker Partner des Reiseunternehmens ITS. Weitere starke Versicherungsunternehmen mit hervorragenden Leistungen finden Sie über unsere Verknüpfung „Zum Versicherungsvergleich >>“. Schnell und direkt online legen Sie die reisenden Personen und den spezifischen Leistungsumfang fest und können sofort abschließen.