Reiseversicherung

Alle wichtigen Anbieter im großen Preisvergleich!

  • Reiserücktritt, Abbruch, Gepäck &  Krankheit absichern
  • Bis zu 100% Kostenübernahme
  • Abschluss auch nachträglich und kurzfristig möglich


 

Mondial Reiseversicherung

Die Reiseversicherungen der Mondial werden heute unter dem Namen Allianz Global Assistance angeboten. Aus der langjährigen Kooperation der Elvia Mondial Reiseversicherung mit dem Allianz-Versicherungskonzern entstand im Jahr 2012 die Gesellschaft Alllianz Global Assistance, die unter dem Dach der etablierten Versicherungsgesellschaft firmiert. An dem umfassenden Tarifangebot für die Reiseversicherung hat sich durch die neue Namensgebung nichts geändert. Gleiches gilt für die guten Testergebnisse.

Die wichtigsten Tarife

  • Neben dem Reiserücktritt und dem Reiseabbruch mit unterschiedlichsten Stornogründen bietet die Gesellschaft eine interessante Allgefahrendeckung an
  • Die All-Risk-Versicherung deckt bis auf wenige Ausnahmen alle denkbaren Stornogründe ab
  • Die Auslandskrankenversicherung besteht aus den Tarifen Classic und Deluxe
  • Der Deluxe-Tarif deckt unter anderem Kosten für den Heimtransport mit dem Notfalljet ab
  • Alle Tarife sind für Alleinreisende und Familien sowie für eine Reise und als Jahrespolice verfügbar

Anbieter vergleichen & Kosten berechnen

Ein Klick auf das blaue Feld „Zum Versicherungsvergleich“ zeigt die Mondial Reiseversicherungen im Vergleich zu anderen Tarifen am Markt.

18 Personen bewerten unseren
Tarifrechner mit 4.5 von 5 Punkten

Waren diese Informationen hilfreich?

1 von 1 Personen finden diese Informationen hilfreich.
NeinJa

Häufig gestellte Fragen

  • Was ist eine Reiseabbruchversicherung?

    Eine Reiseabbruchversicherung übernimmt all die Kosten, die entstehen, wenn eine Reise aus unvorhersehbaren Gründen vorzeitig abgebrochen werden muss.

  • Wann tritt die Versicherung in Kraft?

    Die Versicherung tritt immer dann in Kraft, wenn eine Reise aus nicht absehbaren Gründen vorzeitig beendet werden muss. Zu den Gründen gehören unter anderem Krankheit, Schäden am Eigentum durch Elementargewalten (z. B. Sturm), die Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit (meist nur gültig, wenn der Versicherte bei Vertragsabschluss arbeitslos war) oder auch ein eventueller Arbeitsplatzverlust während der Reise. Entsprechend eines Urteils des Kölner Landgerichts ist auch ein unverschuldeter verlängerter Aufenthalt (z. B. aufgrund eines Unfalls) als Grund anzusehen, da die Reiseleistung dann nicht mehr genutzt werden kann.

  • Welche Kosten werden von der Versicherung übernommen?

    Der Abschluss einer Reiseabbruchversicherung ist deshalb so von Bedeutung, weil sie den Versicherten vor den Kosten bei einem vorzeitigen Reiseabbruch schützt. In der Regel zahlt der Versicherer den Wert des Resturlaubs. Hierzu gehören unter anderem nicht beanspruchte Übernachtungen im Hotel oder auch Rückreisekosten. Optional kann auch eine Entschädigung im Vertrag vereinbart werden, wenn der Versicherte im Urlaub Opfer einer Straftat wird. Auch Mehrkosten wie Unterbringungskosten oder Kosten für eine spätere Rückreise im Falle einer Erkrankung oder eines Unfalls können in den Versicherungsschutz eingebunden werden. Generell sind die Kostenerstattungen allerdings von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

  • Welche Bedingungen gelten für den Abschluss einer solchen Versicherung?

    Die Versicherung kann entweder allein oder im Rahmen der Reiserücktrittsversicherung sowie für mehrere Personen gleichzeitig abgeschlossen werden. Der Abschluss sollte möglichst spätestens 15 bis 30 Tage vor Antritt der Reise erfolgen. Der Versicherungsbeitrag errechnet sich vor allem nach dem Reisepreis, aber auch die Anzahl der versicherten Personen fließt in die Berechnung mit ein. Je nach Anbieter kann im Schadenfall auch eine Selbstbeteiligung anfallen, weshalb es sinnvoll ist, vor Vertragsabschluss einen Preisvergleich durchzuführen.

  • Wann lohnt sich der Abschluss dieser Versicherung?

    Vor allem für preisintensive Reisen ist die Versicherung besonders lohnenswert. Für Reisen von geringem Wert ist sie nur selten wirklich sinnvoll, da die Höhe des Beitrags im Vergleich zum tatsächlichen Schaden oft in keinem Verhältnis steht. Sinnvoll ist eine solche Versicherung auch dann, wenn der Versicherte häufig Reisen antritt. In diesem Fall lohnt sich sogar der Abschluss eines Jahresvertrags.

Alle Reiseversicherungs-Anbieter im Überblick:

 

Weitere Informationen


Seit Januar 2012 ist die Mondial Reiseversicherung unter dem Namen Allianz Global Assistance am Markt tätig. Das Unternehmen gilt weltweit als führend im Bereich Reiseschutz und Assistance und bietet allein in Österreich seit mehr als 25 Jahren individuelle Versicherungsprodukte auf Reisen an. Bisher wurde die Reiseversicherung unter dem Namen Mondial Reiseversicherung Schweiz oder Mondial Reiseversicherung CH auf den Markt gebracht, in Österreich ist der Name Mondial Reiseversicherung Wien geschätzt. Auf der Internetpräsenz Mondial Reiseversicherung.at sorgte die gut durchdachte Tariflandschaft mit einem breiten Spektrum an Informationen für Klarheit bezüglich des nötigen Versicherungsbedarfs. In Deutschland wurde das Produkt unter dem Namen Mondial Reiseversicherung Deutschland oder Mondial Reiseversicherung DE vertrieben. Der zugehörige Versicherer war die Elvia Reiseversicherung der Mondial Assistance International AG. Die Elvia Reiseversicherung ist eine Marke der Mondial Assistance International AG, sie deckte die komplette Reiseversicherung ab. Der Zusammenschluss mit der Allianz Versicherung aus Deutschland bescherte dem etablierten Versicherer nach einer langjährigen engen Zusammenarbeit mit der Allianz Gruppe nun den hohen Imagewert des bekannten deutschen Versicherers. Die Versicherungslandschaft kann sich ungeachtet dessen durchaus sehen lassen. Sie ist breit gefasst und bietet für jede gewünschte Versicherungsleistung die passende Abdeckung.

Die Stornoversicherung Classic

Die Elvia Mondial Reiseversicherung bietet in der Tarifvariante Classic eine Absicherung für eine Reise im Fall eines Reiserücktritts oder eines Reiseabbruchs. Der Reisepreis ist zwischen 500 Euro und 10.000 Euro frei zu wählen, die Versicherungsprämie steigt mit der Versicherungssumme. Die Elvia Reiseversicherung Mondial gilt innerhalb Europas oder weltweit, der Abschluss einer Familienversicherung ist möglich. Die akzeptierten Stornogründe konzentrieren sich im Wesentlichen auf gesundheitliche Gründe oder auf den Todesfall innerhalb der Familie, doch auch eine unerwartete Scheidungsklage oder der Verlust des Arbeitsplatzes sind bei der Mondial Reiseversicherung als Storno akzeptiert. Darüber hinaus bietet die Elvia Reiseversicherung Mondial Assistance weltweit einen Notfalldienst, der als Netzwerk bei Krankheit, Unfall, bei einem Verlust der Reisedokumente oder bei Strafverfolgung greift.

Allgefahrenabdeckung als Rundum-Schutz

Die Mondial Reiseversicherung All Risk ist der echte Rundum-Schutz für Alleinreisende und Familien auf Reisen. Während die Allgemeinen Versicherungsbedingungen in der Regel genau vorschreiben, welche Stornogründe für einen Reiserücktritt oder einen Reiseabbruch akzeptiert sind, geht die Europäische Reiseversicherung der Mondial einen anderen Weg. Sie hebt Ausschlüsse für Stornogründe mit wenigen Ausnahmen vollständig auf. So sind in den Mondial Reiseversicherung AVB exemplarisch einige Stornogründe festgehalten, doch die tatsächlich akzeptierten Ursachen gehen im Sinne einer Allgefahrendeckung weit darüber hinaus. Als Beleg nimmt die Gesellschaft neben dem Mondial Reiseversicherung Schadensformular schriftliche Bestätigungen der jeweiligen Institution an, so zum Beispiel von öffentlichen Behörden, von Seiten des Arbeitgebers oder von einem Tierarzt im Fall der Erkrankung eines Haustiers.

Auslandskrankenversicherung in zwei Varianten

Die Auslandskrankenversicherung der Mondial Elvia Reiseversicherung greift in den Tarifen Classic und Deluxe. Der Deluxe-Tarif wird in Abhängigkeit von der Reisedauer abgeschlossen und kommt damit für längere Reisen gut in Frage. Damit sind auch Reisen von bis zu 12 Monaten im Ausland abzusichern. Neben der stationären und der ambulanten Versicherung bis zu einer Million Euro wird auch der Heimtransport mit einem Ambulanzjet gezahlt, ebenso ist die Reise einer verwandten Person zum Unglücksort versichert. Der Tarif schließt einen Gutschein bis 2.000 Euro für eine Wiederholungsreise ein, wenn ein Heimtransport mit dem Ambulanzjet erforderlich war.

Jahresversicherung schützt das ganze Jahr

Die Mondial Assistance Jahresreiseversicherung gilt für alle Reisen, die innerhalb eines Jahres durchgeführt werden. Für den Versicherten bietet die Mondial Jahresreiseversicherung den Vorteil, dass nicht für jede einzelne Reise ein Vertrag abgeschlossen werden muss. Das ist besonders interessant für Reisende, die häufig unterwegs sind. Ihnen bietet dieser Tarif der Mondial Reiseversicherung das ganze Jahr über einen sicheren Schutz im Urlaub.

Der Versicherer im Test

Als Mondial Assistance Reiseversicherung im Test wurde die Versicherung im Januar 2012 im Bereich der Reiserücktrittsversicherung von Stiftung Warentest untersucht. Die Mondial Reiseversicherung Versicherungsbedingungen konnten sich von der Konkurrenz abheben und erhielten im Test das Prädikat „Gut“ mit der Note 1,9. Bewertet wurde die Einzelpolice ebenso wie die Jahrespolice. Damit bietet die Mondial Reiseversicherung im Test ein solides Ergebnis, das durch die vielfältige Tariflandschaft noch unterstützt wird.

Die Mondial im Online-Vergleich

Wie sich die Mondial-Reiseversicherung im Vergleich behauptet, zeigt ein Blick auf den Online-Tarifrechner. Mit wenigen Eingaben greift er auf die Mondial Reiseversicherung + Bedingungen zurück und setzt sie in einen direkten Vergleich mit anderen passenden Tarifen, die einen günstigen Versicherungsschutz bieten. Schon auf den ersten Blick ist damit ersichtlich, wie sich die Reiseversicherung Mondial im Vergleich positioniert. In Kombination mit den aktuellen Testergebnissen für die Reiseversicherungen Mondial erhält man so einen schnellen und kompakten Überblick zum Preis-Leistungs-Verhältnis der Gesellschaft. Der Online-Rechner ist mit dem blauen Feld „Zum Versicherungsvergleich“ aufzurufen.