Reiseversicherung

Alle wichtigen Anbieter im großen Preisvergleich!

  • Reiserücktritt, Abbruch, Gepäck &  Krankheit absichern
  • Bis zu 100% Kostenübernahme
  • Abschluss auch nachträglich und kurzfristig möglich


 

Qantas Reiseversicherung

Die australische Fluggesellschaft Qantas bietet selbst keine Qantas Reiseversicherung an. Sie arbeitet aber mit der HanseMerkur als einem der leistungsstärksten Versicherer auf dem deutschen Markt zusammen. Somit steht Fluggästen der Qantas das gesamte Tarifspektrum der HanseMerkur zur Verfügung.

Die Leistungen im Detail

  • Reiserücktritt- und Reiseabbruchkostenversicherung sind das Basisprodukt
  • Hinzu kommt optional eine Reisekrankenversicherung
  • Tarife für Gruppenreisen, Last-Minute-Reisen, Bahn-, Bus- oder Schiffsreisen sind verfügbar
  • Eine Flugreiseversicherung ist speziell für Flugreisen konzipiert
  • Alle Tarife sind auch als Jahrespolice erhältlich

Anbieter vergleichen & Kosten berechnen

Ein Tarifrechner zeigt, welche Position die mehrfach ausgezeichneten HanseMerkur-Tarife im Preis-Leistungs-Vergleich einnehmen. Er ist über das blaue Feld „Zum Versicherungsvergleich“ aufzurufen.

18 Personen bewerten unseren
Tarifrechner mit 4.5 von 5 Punkten

Waren diese Informationen hilfreich?

1 von 1 Personen finden diese Informationen hilfreich.
NeinJa

Häufig gestellte Fragen

  • Was ist eine Reiseabbruchversicherung?

    Eine Reiseabbruchversicherung übernimmt all die Kosten, die entstehen, wenn eine Reise aus unvorhersehbaren Gründen vorzeitig abgebrochen werden muss.

  • Wann tritt die Versicherung in Kraft?

    Die Versicherung tritt immer dann in Kraft, wenn eine Reise aus nicht absehbaren Gründen vorzeitig beendet werden muss. Zu den Gründen gehören unter anderem Krankheit, Schäden am Eigentum durch Elementargewalten (z. B. Sturm), die Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit (meist nur gültig, wenn der Versicherte bei Vertragsabschluss arbeitslos war) oder auch ein eventueller Arbeitsplatzverlust während der Reise. Entsprechend eines Urteils des Kölner Landgerichts ist auch ein unverschuldeter verlängerter Aufenthalt (z. B. aufgrund eines Unfalls) als Grund anzusehen, da die Reiseleistung dann nicht mehr genutzt werden kann.

  • Welche Kosten werden von der Versicherung übernommen?

    Der Abschluss einer Reiseabbruchversicherung ist deshalb so von Bedeutung, weil sie den Versicherten vor den Kosten bei einem vorzeitigen Reiseabbruch schützt. In der Regel zahlt der Versicherer den Wert des Resturlaubs. Hierzu gehören unter anderem nicht beanspruchte Übernachtungen im Hotel oder auch Rückreisekosten. Optional kann auch eine Entschädigung im Vertrag vereinbart werden, wenn der Versicherte im Urlaub Opfer einer Straftat wird. Auch Mehrkosten wie Unterbringungskosten oder Kosten für eine spätere Rückreise im Falle einer Erkrankung oder eines Unfalls können in den Versicherungsschutz eingebunden werden. Generell sind die Kostenerstattungen allerdings von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

  • Welche Bedingungen gelten für den Abschluss einer solchen Versicherung?

    Die Versicherung kann entweder allein oder im Rahmen der Reiserücktrittsversicherung sowie für mehrere Personen gleichzeitig abgeschlossen werden. Der Abschluss sollte möglichst spätestens 15 bis 30 Tage vor Antritt der Reise erfolgen. Der Versicherungsbeitrag errechnet sich vor allem nach dem Reisepreis, aber auch die Anzahl der versicherten Personen fließt in die Berechnung mit ein. Je nach Anbieter kann im Schadenfall auch eine Selbstbeteiligung anfallen, weshalb es sinnvoll ist, vor Vertragsabschluss einen Preisvergleich durchzuführen.

  • Wann lohnt sich der Abschluss dieser Versicherung?

    Vor allem für preisintensive Reisen ist die Versicherung besonders lohnenswert. Für Reisen von geringem Wert ist sie nur selten wirklich sinnvoll, da die Höhe des Beitrags im Vergleich zum tatsächlichen Schaden oft in keinem Verhältnis steht. Sinnvoll ist eine solche Versicherung auch dann, wenn der Versicherte häufig Reisen antritt. In diesem Fall lohnt sich sogar der Abschluss eines Jahresvertrags.

Alle Reiseversicherungs-Anbieter im Überblick:

 

Weitere Informationen


Die Qantas macht mit dem werbewirksamen Slogan „The Spirit of Australia“ auf den ersten Blick deutlich, worin ihr Kerngeschäft liegt: Die größte Fluggesellschaft Australiens fliegt eine Reihe von internationalen Zielen in Europa an. Die Gesellschaft ist für ihren guten Service bekannt, und sie ist ausschließlich auf ihre Kernkompetenz, das Fliegen, konzentriert. Ein eigenes Versicherungsprodukt bietet die Fluggesellschaft nicht an, eine Qantas Reiseversicherung gibt es nicht. Folglich haben Passagiere die Möglichkeit, alle Tarife auf dem Markt der Reiseversicherung in Anspruch zu nehmen. Sie können sich also frei entscheiden, welche Versicherungsleistung sie am besten zu ihrem persönlichen Bedarf passen. Die Qantas Reiseversicherung wird dann als eigenständige Versicherung über jede der etablierten Versicherungsgesellschaften abgeschlossen. Auch die HanseMerkur kommt für eine solche Qantas Reiseversicherung in Frage, denn der Versicherer bietet ein umfangreiches Paket an Versicherungen im Bereich der Reiseversicherung an. So kann die Reisekrankenversicherung ebenso gut wie eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen werden, und auch bei der Wahl zwischen der Einmalversicherung und der Jahrespolice hat der Kunde alle Möglichkeiten.

Die Tarife der HanseMerkur

Mit ihrer umfangreichen und mehrfach prämierten Tarifstruktur ist die HanseMerkur ein kompetenter Partner der Qantas im Bereich der Reiseversicherung. So garantiert die Reiserücktrittskostenversicherung eine Übernahme von anfallenden Stornierungskosten auch im Fall eines Reiseabbruchs. Eine Reisekrankenversicherung für gesetzlich Versicherte kommt hinzu. Selbst Gruppenreisen sind günstig abzusichern, dabei greift eine Weltgeltung. Mit speziellen Tarifen für Schiffs-, Flug-, Auto-, Bahn- und Busreisen ist ein geeigneter Tarif für jedes Verkehrsmittel verfügbar. Auch Last-Minute-Reisen sind mit einer entsprechenden Versicherung abzusichern, sie ist sogar ab 30 Tagen vor Reiseantritt noch abzuschließen. Und schließlich können ausländische Gäste in Deutschland mit passenden Tarifen für die Dauer ihres Aufenthalts geschützt werden. Abgerundet wird die Tariflandschaft durch eine Qantas Reiseversicherung, die ausschließlich im Firmenkundengeschäft greift. Hier finden Unternehmen die passende Versicherungslösung für ihre Mitarbeiter auf Reisen. Alle Tarife sind für Einzelreisende oder für Familien verfügbar, wahlweise steht eine Einzelpolice oder ein Jahresschutz zur Verfügung.

Flugreisen sinnvoll abgesichert

Für Flugreisende ist eine Qantas Reiseversicherung besonders sinnvoll, hier greift ein besonderer Tarif der HanseMerkur. Die Flugreiseversicherung verlangt keine Selbstbeteiligung in der Reisekranken- und Reisegepäckversicherung. Günstige Familientarife kommen zur Anwendung, und es gilt ein Versicherungsschutz für Reisen von bis zu 93 Tagen. Es gilt eine weltweite Deckung, der Fünf-Sterne-Schutz sichert neben dem Reiserücktritt oder dem Reiseabbruch vor allem Krankheiten, Unfälle oder sonstige Notfälle auf Flugreisen ab.

Die Qantas Reiseversicherung im Test

Die Qantas Reiseversicherung wurde von Stiftung Warentest im Jahr 2012 mehrfach ausgezeichnet. So wurde die Reiserücktrittskostenversicherung zum Testsieger im Januar 2012 gekürt, die Auslandsreisekrankenversicherung wurde von Finanztest im Juni 2012 mit guten Ergebnissen analysiert. Die Jahres-Reise-Rücktrittsversicherung erwies sich ebenfalls im Januar 2012 als Testsieger.

Der Blick auf den Vergleichsrechner

Die Qantas Reiseversicherung in Kooperation mit der HanseMerkur schneidet im Test außerordentlich gut ab. Wie sich der Versicherer im direkten Vergleich platziert, zeigt ein Blick auf den Vergleichsrechner. Der Online-Tarifrechner berechnet mit wenigen Eingaben den passenden Tarif und ermittelt den günstigsten Versicherer. Eine gute und günstige Versicherung auf Reisen ist damit schnell gefunden. Zum Tarifrechner geht es über das blaue Feld „Zum Versicherungsvergleich“.