Reiseversicherung

Alle wichtigen Anbieter im großen Preisvergleich!

  • Reiserücktritt, Abbruch, Gepäck &  Krankheit absichern
  • Bis zu 100% Kostenübernahme
  • Abschluss auch nachträglich und kurzfristig möglich


 

Reiseversicherung Barmenia

Für einen umfangreichen Schutz stehen verschiedene Barmenia Reiseversicherungen zur Verfügung.

Reisekrankenversicherung Tarif RS

  • gültig für alle Altersgruppen und Reisen bis zu 8 Wochen Dauer 
  • ambulante sowie stationäre Heilbehandlungen inklusive Medikamente und Verbandmittel 
  • Krankenhaustagegeld in unterschiedlichen Höhen 
  • medizinisch notwendiger Rücktransport 
  • Überführung im Todesfall 

Reiseunfallversicherung

  • Versicherungssumme im Todesfall 10.000 Euro 
  • Versicherungssumme bei Vollinvalidität 30.000 Euro 

Reisegepäckversicherung

  • Erstattung bei Beschädigung oder Verlust des Reisegepäcks 
  • auch für alle mitreisenden Familienangehörigen ab einer Reisedauer von 4 Tagen 
  • beruflich bedingte Reisen oder Urlaubsreisen bis 3 Tage: 500 Euro 
  • Urlaubsreisen ab 4 Tage: Versicherungssumme zwischen 2.500 Euro und 5.000 Euro auswählbar 

Kosten berechnen & Anbieter vergleichen

Über den internen Tarifrechner lassen sich die individuellen Beiträge berechnen, die genauen Leistungen einsehen und weitere Versicherer zum Vergleich hinzuziehen. Zu finden ist der Rechner nach dem blauen Button „Zum Versicherungsvergleich >>“.

18 Personen bewerten unseren
Tarifrechner mit 4.5 von 5 Punkten

Waren diese Informationen hilfreich?

1 von 1 Personen finden diese Informationen hilfreich.
NeinJa

Häufig gestellte Fragen

  • Was ist eine Reiseabbruchversicherung?

    Eine Reiseabbruchversicherung übernimmt all die Kosten, die entstehen, wenn eine Reise aus unvorhersehbaren Gründen vorzeitig abgebrochen werden muss.

  • Wann tritt die Versicherung in Kraft?

    Die Versicherung tritt immer dann in Kraft, wenn eine Reise aus nicht absehbaren Gründen vorzeitig beendet werden muss. Zu den Gründen gehören unter anderem Krankheit, Schäden am Eigentum durch Elementargewalten (z. B. Sturm), die Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit (meist nur gültig, wenn der Versicherte bei Vertragsabschluss arbeitslos war) oder auch ein eventueller Arbeitsplatzverlust während der Reise. Entsprechend eines Urteils des Kölner Landgerichts ist auch ein unverschuldeter verlängerter Aufenthalt (z. B. aufgrund eines Unfalls) als Grund anzusehen, da die Reiseleistung dann nicht mehr genutzt werden kann.

  • Welche Kosten werden von der Versicherung übernommen?

    Der Abschluss einer Reiseabbruchversicherung ist deshalb so von Bedeutung, weil sie den Versicherten vor den Kosten bei einem vorzeitigen Reiseabbruch schützt. In der Regel zahlt der Versicherer den Wert des Resturlaubs. Hierzu gehören unter anderem nicht beanspruchte Übernachtungen im Hotel oder auch Rückreisekosten. Optional kann auch eine Entschädigung im Vertrag vereinbart werden, wenn der Versicherte im Urlaub Opfer einer Straftat wird. Auch Mehrkosten wie Unterbringungskosten oder Kosten für eine spätere Rückreise im Falle einer Erkrankung oder eines Unfalls können in den Versicherungsschutz eingebunden werden. Generell sind die Kostenerstattungen allerdings von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

  • Welche Bedingungen gelten für den Abschluss einer solchen Versicherung?

    Die Versicherung kann entweder allein oder im Rahmen der Reiserücktrittsversicherung sowie für mehrere Personen gleichzeitig abgeschlossen werden. Der Abschluss sollte möglichst spätestens 15 bis 30 Tage vor Antritt der Reise erfolgen. Der Versicherungsbeitrag errechnet sich vor allem nach dem Reisepreis, aber auch die Anzahl der versicherten Personen fließt in die Berechnung mit ein. Je nach Anbieter kann im Schadenfall auch eine Selbstbeteiligung anfallen, weshalb es sinnvoll ist, vor Vertragsabschluss einen Preisvergleich durchzuführen.

  • Wann lohnt sich der Abschluss dieser Versicherung?

    Vor allem für preisintensive Reisen ist die Versicherung besonders lohnenswert. Für Reisen von geringem Wert ist sie nur selten wirklich sinnvoll, da die Höhe des Beitrags im Vergleich zum tatsächlichen Schaden oft in keinem Verhältnis steht. Sinnvoll ist eine solche Versicherung auch dann, wenn der Versicherte häufig Reisen antritt. In diesem Fall lohnt sich sogar der Abschluss eines Jahresvertrags.

Alle Reiseversicherungs-Anbieter im Überblick:

 

Weitere Informationen


Wer sich auf eine Reise begibt, ist den verschiedensten Gefahren ausgesetzt. Am häufigsten treten Erkrankungen auf, die durch das ungewohnte Essen oder Klima in einem fremden Land verursacht werden. Aber auch Unfälle oder der Verlust des Reisegepäcks gehören nicht gerade zu den Einzelfällen. Um bei all diesen Vorkommnissen nicht noch von finanziellen Einbußen erschüttert zu werden, ist es unbedingt anzuraten, mit einer Reiseversicherung diesen Vorkommnissen in finanzieller Hinsicht vorzubeugen. Die Barmenia Reiseversicherungen können dabei eine Alternative darstellen.

Die Barmenia Versicherung

Im Jahr 1904 wurde in Leipzig das Ursprungsunternehmen, die Gewerbekrankenkasse zu Leipzig, gegründet. 1922 ging die zweite Ursprungsgesellschaft, die Barmenia Versicherungsbank, aus der Barmer Ersatzkasse hervor. Es folgten im Laufe der Jahre weitere Versicherungsgründungen sowie Zusammenführungen aller Gesellschaften. Auch Sitzverlegungen pflasterten den Weg der Barmenia, so das eine Verwaltung in Hamburg und eine in Wuppertal für die verschiedensten Bereiche vorhanden war. Aus organisatorischen Gründen wurden die Sparten der Krankenversicherung sowie Lebensversicherung zusammengeführt. Heute befindet sich der Hauptsitz in Wuppertal. Die Barmenia Reiseversicherung ist eines der Produkte der Versicherungsgesellschaft.

Die Barmenia Reiseversicherungen

Zu den Barmenia Reiseversicherungen zählen eine Reisekrankenversicherung, eine Reiseunfallversicherung sowie eine Reisegepäckversicherung. Es ist dem Versicherten möglich, nur eine einzelne Reiseversicherung der Barmenia abzuschließen oder aber ein umfangreiches Gesamtpaket zu schnüren, um gegen alle Vorkommnisse abgesichert zu sein. Für Familien ist dieses Kompaktpaket der Reiseversicherung der Barmenia als Reiseschutzbrief erhältlich. 

Barmenia Reiseversicherung Tarif RS

Bei dem „Tarif RS“ handelt es sich um eine Reisekrankenversicherung, deren Leistungen auch in der Bundesrepublik Deutschland gültig sind, sofern sich die Reisenden mindestens 50 Kilometer vom Wohnort entfernt aufhalten. Inbegriffen sind bei dieser Barmenia Reiseversicherung alle Arten der ambulanten und stationären Heilbehandlung, verschiedene Formen des Krankenhaustagegeldes sowie der medizinisch notwendige Rücktransport. Grundsätzlich steht diese Variante der Krankenversicherung allen Altersgruppen für die Reisedauer von maximal acht Wochen pro Reise zur Verfügung. 

Reiseunfallversicherung

Die Reiseunfall der Barmenia Reiseversicherungen ist daher so notwendig, da die Gefahr der Verletzungen am Urlaubsort durch verschiedene Vorkommnisse besonders gegeben ist und die gesetzliche Unfallversicherung keinerlei Leistungen bei einem Unfall im Urlaub übernimmt. Als Versicherungssummen werden 10.000 Euro im Todesfall sowie 30.000 Euro bei einer Vollinvalidität angegeben. 

Die Reisegepäckversicherung

Ebenfalls spielt das Reisegepäck bei der Reiseversicherung der Barmenia eine große Rolle. Diese Absicherung ist dazu gedacht, dass mögliche Ersatzkäufe am Urlaubsort finanzierbar sind, wenn das Gepäck entweder verloren ist oder aber beschädigt am Zielort eintrifft. Diese Reiseversicherung der Barmenia ist für alle mitreisenden Angehörigen gültig, wenn die Urlaubreise mehr als vier Tage Dauer beträgt. Bei beruflich bedingten Reisen oder Urlaubsreisen, die lediglich drei Tage andauern, können bis 500 Euro geltend gemacht werden. Bei länger andauernden Urlaubsreisen lassen sich die Versicherungssummen zwischen 2.500 und 5.000 Euro auswählen.

Kosten berechnen & Anbieter vergleichen

Es lassen sich über den "internen Tarifrechner" die individuellen Beiträge sowie die genauen Leistungen der Barmenia Reiseversicherung einsehen. Ebenso ist es möglich, weitere Gesellschaften zum Vergleich hinzuzuziehen.