Reiseversicherung

Alle wichtigen Anbieter im großen Preisvergleich!

  • Reiserücktritt, Abbruch, Gepäck &  Krankheit absichern
  • Bis zu 100% Kostenübernahme
  • Abschluss auch nachträglich und kurzfristig möglich


 

Reiseversicherung Provinzial

Bei Reisen im Ausland ist ein umfassender Versicherungsschutz erforderlich, weil Kosten beispielsweise durch einen Urlaubsabbruch oder aus einer medizinischen Behandlung entstehen können. Für diese finanzielle Sicherheit auf Reisen sorgen die zahlreich angebotenen Reiseversicherungen. Solche Versicherungen werden auch durch die Provinzial – die Versicherung der Sparkassen angeboten.

Versicherungsträger

  • Versicherungsträger sind Union Reiseversicherung Aktiengesellschaft und Union Krankenversicherung Aktiengesellschaft
  • Name der Versicherung: Travel-Basis-Paket und Travel-Standard-Paket

Versicherte Personen

  • Einzel- und Familienverträge möglich
  • weltweiter Schutz
  • Kinder ohne Reisepreis gelten als mitversichert.
  • Privat- und Geschäftsreisen, inklusive Schiffsreisen

Leistungsumfang

  • kein Selbstbehalt
  • Reise-Rücktritt-Versicherung
  • Mehrkosten bei verspätetem Reiseantritt
  • Rückreise-Schutz
  • Auslandsreise-Krankenschutz
  • Reisegepäck-Versicherung (nur bei Travel-Standard-Paket)
  • Notfall-Service (nur bei Travel-Standard-Paket)

Beginn und Ende der Versicherung

  • Abschlussfrist bis dreißig Tage vor Reiseantritt
  • Beginn der Auslandsreise-Krankenschutz mit Überschreiten der deutschen Grenze
  • Ende mit Beendigung der Reise oder nach vereinbarter Laufzeit

Anbieter vergleichen & Kosten berechnen

Die Prämien richten sich nach der Tarif-Art und der Anzahl der Mitreisenden unter Berücksichtigung des Alters. Den richtigen Tarif und die passende Reiseversicherung für Ihren Urlaubsaufenthalt finden Sie unter „Zum Versicherungsvergleich >>“. Schnell und unbürokratisch gelangen Sie hierüber direkt zum Abschluss.

18 Personen bewerten unseren
Tarifrechner mit 4.5 von 5 Punkten

Waren diese Informationen hilfreich?

1 von 1 Personen finden diese Informationen hilfreich.
NeinJa

Häufig gestellte Fragen

  • Was ist eine Reiseabbruchversicherung?

    Eine Reiseabbruchversicherung übernimmt all die Kosten, die entstehen, wenn eine Reise aus unvorhersehbaren Gründen vorzeitig abgebrochen werden muss.

  • Wann tritt die Versicherung in Kraft?

    Die Versicherung tritt immer dann in Kraft, wenn eine Reise aus nicht absehbaren Gründen vorzeitig beendet werden muss. Zu den Gründen gehören unter anderem Krankheit, Schäden am Eigentum durch Elementargewalten (z. B. Sturm), die Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit (meist nur gültig, wenn der Versicherte bei Vertragsabschluss arbeitslos war) oder auch ein eventueller Arbeitsplatzverlust während der Reise. Entsprechend eines Urteils des Kölner Landgerichts ist auch ein unverschuldeter verlängerter Aufenthalt (z. B. aufgrund eines Unfalls) als Grund anzusehen, da die Reiseleistung dann nicht mehr genutzt werden kann.

  • Welche Kosten werden von der Versicherung übernommen?

    Der Abschluss einer Reiseabbruchversicherung ist deshalb so von Bedeutung, weil sie den Versicherten vor den Kosten bei einem vorzeitigen Reiseabbruch schützt. In der Regel zahlt der Versicherer den Wert des Resturlaubs. Hierzu gehören unter anderem nicht beanspruchte Übernachtungen im Hotel oder auch Rückreisekosten. Optional kann auch eine Entschädigung im Vertrag vereinbart werden, wenn der Versicherte im Urlaub Opfer einer Straftat wird. Auch Mehrkosten wie Unterbringungskosten oder Kosten für eine spätere Rückreise im Falle einer Erkrankung oder eines Unfalls können in den Versicherungsschutz eingebunden werden. Generell sind die Kostenerstattungen allerdings von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

  • Welche Bedingungen gelten für den Abschluss einer solchen Versicherung?

    Die Versicherung kann entweder allein oder im Rahmen der Reiserücktrittsversicherung sowie für mehrere Personen gleichzeitig abgeschlossen werden. Der Abschluss sollte möglichst spätestens 15 bis 30 Tage vor Antritt der Reise erfolgen. Der Versicherungsbeitrag errechnet sich vor allem nach dem Reisepreis, aber auch die Anzahl der versicherten Personen fließt in die Berechnung mit ein. Je nach Anbieter kann im Schadenfall auch eine Selbstbeteiligung anfallen, weshalb es sinnvoll ist, vor Vertragsabschluss einen Preisvergleich durchzuführen.

  • Wann lohnt sich der Abschluss dieser Versicherung?

    Vor allem für preisintensive Reisen ist die Versicherung besonders lohnenswert. Für Reisen von geringem Wert ist sie nur selten wirklich sinnvoll, da die Höhe des Beitrags im Vergleich zum tatsächlichen Schaden oft in keinem Verhältnis steht. Sinnvoll ist eine solche Versicherung auch dann, wenn der Versicherte häufig Reisen antritt. In diesem Fall lohnt sich sogar der Abschluss eines Jahresvertrags.

Alle Reiseversicherungs-Anbieter im Überblick:

 

Weitere Informationen


Unabhängigkeit und die Sicherheit bei Auslandsaufenthalten ist den meisten Reisenden besonders wichtig. Weit von der Heimat entfernt, können auf Grund verschiedener Ereignisse Ihnen ungewollte Kosten entstehen. Um dieses finanzielle Risiko abzudecken, werden durch die Provinzial Reiseversicherungen angeboten.

Versicherungsträger

Eine Reiseversicherung Provinzial gibt es durch die UKV als Partner. Der Vertrieb läuft über die zahlreichen Sparkassen-Geschäftsstellen, da die Provinzial ein Versicherungspartner der Sparkassen-Finanzgruppe ist. Die UKV bietet zwei Tarife mit Hilfe zweier Versicherungsunternehmen an. Das Travel-Basis-Paket und das Travel-Standard-Paket werden durch die Versicherungsunternehmen Union Reiseversicherung Aktiengesellschaft und Union Krankenversicherung Aktiengesellschaft getragen. Zur Vereinfachung wollen wir von einer Reiseversicherung Provinzial sprechen.

Versicherte Personen

Beide Tarife der Reiseversicherung Provinzial können für Einzelpersonen bis zum 69. Lebensjahr, Familien bis zum 69. Lebensjahr und Senioren ab 70 Jahren abgeschlossen werden. Dabei wird die Reisedauer bei befristeten Verträgen festgelegt. Unbefristete Tarife haben einen jährlichen Beitrag. Kinder die keinen Reisepreis bezahlen müssen, sind automatisch mitversichert. Der Geltungsbereich beider Pakete ist grundsätzlich weltweit und gilt nicht innerhalb Deutschlands.

Leistungsumfang

Im Travel-Basis-Paket der Reiseversicherung Provinzial werden die Leistungen ohne Selbstbehalt angeboten. Demnach sind alle Kosten, die durch eine Stornierung der Reise entstehen, vollumfänglich berücksichtigt. Dies regelt die Reise-Rücktrittskosten-Versicherung. Inbegriffen ist auch der Reiseabbruch, Ersatz für Hinreise-Mehrkosten und Umbuchungsgebühren. Bei der Auslandsreise-Krankenversicherung der Reiseversicherung Provinzial sind die Kostenübernahme aller Aufwendungen aus medizinischen Behandlungen enthalten. Auch der Rücktransport und die Bestattung im Ausland werden in der Reiseversicherung Provinzial eingeschlossen. Mit einem Höchstsatz von 300,- Euro sind Zahnarztkosten einbezogen. Nur bei dem Travel-Standard-Paket finden wir darüber hinaus die Reisegepäck-Versicherung und die Notfall-Service-Versicherung. Bis zur Höhe der Versicherungssumme ist Ihr Reisegepäck auf Grund von Diebstahl, Raub oder Beschädigung (neben dem Verlorengehen) abgesichert. Selbst bei verspäteter Auslieferung umfasst dieser Teil Ersatzkäufe bis 500,- Euro. Die Notfall-Service-Versicherung schließt Kostenübernahmegarantien, Such-, Rettungs- und Bergungskosten, Verauslagungen von Strafkautionen und die Organisation mit ein.

Beginn und Ende der Versicherung

Auf Grund der Reise-Rücktritt-Versicherung der Reiseversicherung Provinzial muss der Vertrag mehr als dreißig Tage vor dem Reiseantritt abgeschlossen werden. Die Versicherungsprämie muss bezahlt worden sein und ein entsprechender Nachweis wird zur Verfügung gestellt. Die Auslandsreise-Krankenversicherung gilt mit Überschreiben der deutschen Grenze. Die Versicherung endet gemäß ihren Versicherungsinformationen bei Beendigung der Reise oder nach der vereinbarten Laufzeit.

Anbieter vergleichen und Kosten berechnen

Die Sparkassenorganisationen bieten weitere Möglichkeiten eines Reiseschutzes an. So werden neben der Reiseversicherung Provinzial auch Kreditkarten mit Versicherungsleistungen angeboten. Alle Versicherungen verschiedener Gesellschaften finden Sie schnell über unseren Rechner „Zum Versicherungsvergleich >>“. Die Anzahl der Reisenden, der Leistungsumfang und die Höhe des Schutzes legen Sie selbst fest und können Ihren Reiseschutz gleich abschließen.