Reiseversicherung

Alle wichtigen Anbieter im großen Preisvergleich!

  • Reiserücktritt, Abbruch, Gepäck &  Krankheit absichern
  • Bis zu 100% Kostenübernahme
  • Abschluss auch nachträglich und kurzfristig möglich


 

Reiseversicherung Signal Iduna

Bei einem Auslandsaufenthalt kann Unvorhersehbares eintreten, was Ihnen hohe Kosten einbringen kann. Damit Ihre Reise nicht zum Desaster wird, können Sie sich mit Hilfe der Reiseversicherung Signal Iduna absichern.

Versicherungsträger

  • Versicherer: Signal Iduna
  • Versicherungsname: Reisepolice 100 Standardpaket, Reisepolice 100 Pluspaket
  • Einzelversicherungen außerhalb der Pakete mit Einzelleistungen abschließbar.

Leistungsumfang Standardpaket

  • Reisekranken-Versicherung
  • Reisegepäck-Versicherung

Leistungsumfang Pluspaket

  • Leistungen vom Standardpaket werden ergänzt
  • Reiseunfall-Versicherung
  • Reisehaftpflicht-Versicherung
  • Beistandsleistung
  • Reiserücktritt-Versicherung (durch Zusatzvertrag)

Versicherte Personen

  • für Privat- und Geschäftsreisen
  • Einzelverträge oder Ehepaar- und Familienverträge möglich
  • ständiger Wohnsitz in Deutschland vorausgesetzt
  • weltweiter Versicherungsschutz
  • Versicherungsdauer maximal 365 Tage

Beginn und Ende der Versicherung

  • Beginn: Prämienzahlung vor Reiseantritt und Reisestart
  • Abschlussfristen beachten
  • Ende: vereinbarter Zeitpunkt, spätestens bei Beendigung der Reise
  • Verlängerungen möglich

Anbieter vergleichen & Kosten berechnen

Wenn Sie darüber hinaus einen Schutz für einen Reiseabbruch, Flugverspätungsschutz oder weitere Leistungen wünschen, können Sie über unseren blauen Schriftzug „Zum Versicherungsvergleich >>“ mit Hilfe der Vielzahl unserer Anbieter die passende Reiseversicherung zusammenstellen.

18 Personen bewerten unseren
Tarifrechner mit 4.5 von 5 Punkten

Waren diese Informationen hilfreich?

1 von 1 Personen finden diese Informationen hilfreich.
NeinJa

Häufig gestellte Fragen

  • Was ist eine Reiseabbruchversicherung?

    Eine Reiseabbruchversicherung übernimmt all die Kosten, die entstehen, wenn eine Reise aus unvorhersehbaren Gründen vorzeitig abgebrochen werden muss.

  • Wann tritt die Versicherung in Kraft?

    Die Versicherung tritt immer dann in Kraft, wenn eine Reise aus nicht absehbaren Gründen vorzeitig beendet werden muss. Zu den Gründen gehören unter anderem Krankheit, Schäden am Eigentum durch Elementargewalten (z. B. Sturm), die Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit (meist nur gültig, wenn der Versicherte bei Vertragsabschluss arbeitslos war) oder auch ein eventueller Arbeitsplatzverlust während der Reise. Entsprechend eines Urteils des Kölner Landgerichts ist auch ein unverschuldeter verlängerter Aufenthalt (z. B. aufgrund eines Unfalls) als Grund anzusehen, da die Reiseleistung dann nicht mehr genutzt werden kann.

  • Welche Kosten werden von der Versicherung übernommen?

    Der Abschluss einer Reiseabbruchversicherung ist deshalb so von Bedeutung, weil sie den Versicherten vor den Kosten bei einem vorzeitigen Reiseabbruch schützt. In der Regel zahlt der Versicherer den Wert des Resturlaubs. Hierzu gehören unter anderem nicht beanspruchte Übernachtungen im Hotel oder auch Rückreisekosten. Optional kann auch eine Entschädigung im Vertrag vereinbart werden, wenn der Versicherte im Urlaub Opfer einer Straftat wird. Auch Mehrkosten wie Unterbringungskosten oder Kosten für eine spätere Rückreise im Falle einer Erkrankung oder eines Unfalls können in den Versicherungsschutz eingebunden werden. Generell sind die Kostenerstattungen allerdings von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

  • Welche Bedingungen gelten für den Abschluss einer solchen Versicherung?

    Die Versicherung kann entweder allein oder im Rahmen der Reiserücktrittsversicherung sowie für mehrere Personen gleichzeitig abgeschlossen werden. Der Abschluss sollte möglichst spätestens 15 bis 30 Tage vor Antritt der Reise erfolgen. Der Versicherungsbeitrag errechnet sich vor allem nach dem Reisepreis, aber auch die Anzahl der versicherten Personen fließt in die Berechnung mit ein. Je nach Anbieter kann im Schadenfall auch eine Selbstbeteiligung anfallen, weshalb es sinnvoll ist, vor Vertragsabschluss einen Preisvergleich durchzuführen.

  • Wann lohnt sich der Abschluss dieser Versicherung?

    Vor allem für preisintensive Reisen ist die Versicherung besonders lohnenswert. Für Reisen von geringem Wert ist sie nur selten wirklich sinnvoll, da die Höhe des Beitrags im Vergleich zum tatsächlichen Schaden oft in keinem Verhältnis steht. Sinnvoll ist eine solche Versicherung auch dann, wenn der Versicherte häufig Reisen antritt. In diesem Fall lohnt sich sogar der Abschluss eines Jahresvertrags.

Alle Reiseversicherungs-Anbieter im Überblick:

 

Weitere Informationen


Setzen Sie sich nicht einem Kostenrisiko im Ausland aus, wenn Sie gerade aus beruflichen oder privaten Gründen reisen. Die Absicherung wird durch die Mehrheit der Reisenden über eine Reiseversicherung getätigt. Solche Reiseversicherungen bietet die Signal Iduna an.

Versicherungsträger

Versicherer der Reiseversicherung Signal Iduna ist die Versicherungsgesellschaft Signal Iduna. Neben dem Reisepolice 100 Standardpaket und dem Reisepolice 100 Pluspaket können Sie die Signal Iduna Reiseversicherung testen, wenn Sie Einzelversicherungen abschließen. Einen Signal Iduna Reiseversicherung Test können Sie mit Hilfe der Reisekranken-, Reiserücktritt-, der Reisegepäck oder der Reisegepäck-Jahresreiseversicherung Signal Iduna gestalten. Die Allgemeinen Reiseversicherungsbedingungen der Reiseversicherungen Signal Iduna finden Sie hier: http://panbase.signal-iduna.de//admin/zip/DW-240408SI-000123.pdf.

Leistungsumfang Standardpaket

Die Reisekranken-Versicherung erstattet Ihnen Aufwendungen während der Auslandsreise zu einhundert Prozent. Darin werden Kosten für ambulante und stationäre Behandlungen sowie Heilbehandlungen erfasst. Auch die Rückführung zum ständigen Wohnsitz und die Bestattung/ Überführung wird kostenseitig berücksichtigt. Die Reisegepäck-Versicherung greift bei Reisen im In- und Ausland. Dabei wird eine Versicherungssumme pro Person (2.000,- Euro) oder Ehepaar und Familie (4.000,- Euro) festgelegt.

Leistungsumfang Pluspaket

Die Leistungen aus dem Standardpaket der Reiseversicherungen Signal Iduna werden hierbei ergänzt. Die erste Ergänzung ist die Reiseunfall-Versicherung. Bei einem Todesfall durch Unfall werden bis 20.000,- Euro geleistet. Auch Kinder bis zum vierzehnten Lebensjahr erhalten eine Leistung bis 5.000,- Euro in der Signal Iduna Jahresreiseversicherung. Im Falle einer Invalidität können Sie bis 41.000,- Euro an Schutz genießen. Bergungskosten bis 2.500,- Euro sind ebenso berücksichtigt. Weiter ergänzt wird die Signal Iduna Jahresreiseversicherung durch die Reisehaftpflicht-Versicherung. Bei Personen- oder Sachschäden wird Ihnen eine Deckungssumme von 1.000.000,- Euro versprochen und gilt für Reisen innerhalb und außerhalb Deutschlands. Ihnen wird bei Notfällen durch die Beistandsleistung der Jahresreiseversicherung Signal Iduna geholfen. Bei Krankheit, Unfall oder Tod wenden Sie sich einfach an eine Hotline. Weiterhin können Sie dies bei Strafverfolgungsmaßnahmen, Verlust von Reisezahlungsmitteln (auch Kredit- oder Eurocheckkarten) und Verspätungen (zum Reiseantritt) tun.

Ergänzungsvertrag

Zu den Reiseversicherungen Signal Iduna können Sie die Reiserücktritts-Versicherung abschließen. Mit oder ohne Selbstbehalt werden Stornogebühren, nachgewiesene Rückreisekosten oder die volle Höhe des Reisepreises erstattet. Bitte beachten Sie, dass der Abschluss dieser Reiseversicherung Signal Iduna spätestens vierzehn Tage vor Reiseantritt erfolgt sein muss.

Versicherte Personen

Die Signal Iduna Reiseversicherung testen, können alle Personen für Privat- und Geschäftsreisen. Einzelverträge oder Ehepaar- und Familienverträge der Signal Iduna Jahresreiseversicherung eignen sich für den weltweiten Versicherungsschutz. Wichtig dabei ist, dass der Versicherungsschutz maximal 365 Tage besteht und Sie Ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland haben müssen.

Beginn und Ende der Versicherung

Ihre Absicherung für das Ausland beginnt mit der fristgerechten Prämienzahlung vor Reiseantritt. Je nach Paket und Leistung ist diese Frist unterschiedlich. Bei Reisestart können Sie dann den Schutz genießen. Die Leistungen enden nach Ablauf des vereinbarten Zeitraums oder bei Beendigung der Reise. Bei der Jahresreiseversicherung Signal Iduna verlängert sich die Laufzeit automatisch um ein weiteres Jahr.

Anbieter vergleichen und Kosten berechnen

Möchten Sie einen umfassenden Reiseversicherungsschutz gestalten und dabei Geld sparen? Verwenden Sie unseren Button „Zum Versicherungsvergleich >>“ und stellen Sie selbst Ihre Reiseversicherung zusammen. In Sekundenschnelle haben Sie Ihren Schutz getroffen.