Reiseversicherung

Alle wichtigen Anbieter im großen Preisvergleich!

  • Reiserücktritt, Abbruch, Gepäck &  Krankheit absichern
  • Bis zu 100% Kostenübernahme
  • Abschluss auch nachträglich und kurzfristig möglich


 
Preisgekrönte Anbieter im Preisvergleich

 
Mastercard Gold Reiseversicherung

Mastercard Gold Reiseversicherung

Bei einem Notfall im Ausland schnell versorgt zu werden, ist besonders wichtig. Doch neben der Schnelligkeit der Hilfe muss sie auch umfassend sein. Darauf haben sich die Mastercard Gold Kreditkarten spezialisiert.

Hintergründe zu Kreditkarten

  • Versicherungsleistungen in Gold- oder Platinkarten
  • Versicherungsträger sind abhängig vom Anbieter, Leistungsunterschiede

Karteninhaber und Co

  • Leistungsumfang grundsätzlich für Karteninhaber
  • Mitreisende können separat versichert werden.
  • Zusatzkarten möglich
  • weltweit einsetzbar

Grundleistungen einer Mastercard Gold

  • Bargeld-Schutz bei Diebstahl, Wiederbeschaffung
  • Handy-Missbrauchschutz bei Diebstahl, Kostenersatz

Versicherungsleistungen einer Mastercard Gold

  • Auslandsreise-Unfallversicherung, bei Tod bis 30.000,- Euro oder Invalidität bis 130.000,- Euro
  • Auslandsreise-Krankenversicherung, in unbegrenzter Höhe
  • Reise-Rücktrittskosten-Versicherung, bis 5.000,- Euro bei Selbstbehalt
  • Reiseabbruch-Versicherung, bis 5.000,- Euro bei Selbstbehalt
  • Reisegepäck-Versicherung, Ersatz Zeitwert bis 4.000,- Euro
  • Flugverspätungs-Versicherung, inklusive Ersatzkäufe

Serviceleistungen einer Mastercard Gold

  • Reise-Service-Versicherung
  • Notruf-Versicherung

Anbieter vergleichen und Kosten berechnen

Nicht alle Mitreisenden sind automatisch in der Reiseversicherung der Mastercard Gold mitversichert. Daher nutzen Sie für einen umfassenden Versicherungsschutz unseren Button „Zum Versicherungsvergleich >>“. Schnell und bequem gelangen Sie direkt zum Abschluss.

18 Personen bewerten unseren
Tarifrechner mit 4.5 von 5 Punkten

Waren diese Informationen hilfreich?

1 von 2 Personen finden diese Informationen hilfreich.
NeinJa

Häufig gestellte Fragen

  • Was ist eine Reiseabbruchversicherung?

    Eine Reiseabbruchversicherung übernimmt all die Kosten, die entstehen, wenn eine Reise aus unvorhersehbaren Gründen vorzeitig abgebrochen werden muss.

  • Wann tritt die Versicherung in Kraft?

    Die Versicherung tritt immer dann in Kraft, wenn eine Reise aus nicht absehbaren Gründen vorzeitig beendet werden muss. Zu den Gründen gehören unter anderem Krankheit, Schäden am Eigentum durch Elementargewalten (z. B. Sturm), die Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit (meist nur gültig, wenn der Versicherte bei Vertragsabschluss arbeitslos war) oder auch ein eventueller Arbeitsplatzverlust während der Reise. Entsprechend eines Urteils des Kölner Landgerichts ist auch ein unverschuldeter verlängerter Aufenthalt (z. B. aufgrund eines Unfalls) als Grund anzusehen, da die Reiseleistung dann nicht mehr genutzt werden kann.

  • Welche Kosten werden von der Versicherung übernommen?

    Der Abschluss einer Reiseabbruchversicherung ist deshalb so von Bedeutung, weil sie den Versicherten vor den Kosten bei einem vorzeitigen Reiseabbruch schützt. In der Regel zahlt der Versicherer den Wert des Resturlaubs. Hierzu gehören unter anderem nicht beanspruchte Übernachtungen im Hotel oder auch Rückreisekosten. Optional kann auch eine Entschädigung im Vertrag vereinbart werden, wenn der Versicherte im Urlaub Opfer einer Straftat wird. Auch Mehrkosten wie Unterbringungskosten oder Kosten für eine spätere Rückreise im Falle einer Erkrankung oder eines Unfalls können in den Versicherungsschutz eingebunden werden. Generell sind die Kostenerstattungen allerdings von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

  • Welche Bedingungen gelten für den Abschluss einer solchen Versicherung?

    Die Versicherung kann entweder allein oder im Rahmen der Reiserücktrittsversicherung sowie für mehrere Personen gleichzeitig abgeschlossen werden. Der Abschluss sollte möglichst spätestens 15 bis 30 Tage vor Antritt der Reise erfolgen. Der Versicherungsbeitrag errechnet sich vor allem nach dem Reisepreis, aber auch die Anzahl der versicherten Personen fließt in die Berechnung mit ein. Je nach Anbieter kann im Schadenfall auch eine Selbstbeteiligung anfallen, weshalb es sinnvoll ist, vor Vertragsabschluss einen Preisvergleich durchzuführen.

  • Wann lohnt sich der Abschluss dieser Versicherung?

    Vor allem für preisintensive Reisen ist die Versicherung besonders lohnenswert. Für Reisen von geringem Wert ist sie nur selten wirklich sinnvoll, da die Höhe des Beitrags im Vergleich zum tatsächlichen Schaden oft in keinem Verhältnis steht. Sinnvoll ist eine solche Versicherung auch dann, wenn der Versicherte häufig Reisen antritt. In diesem Fall lohnt sich sogar der Abschluss eines Jahresvertrags.

 

Weitere Informationen


Aktive Hilfe im Notfall bei einem Rundum-Versicherungsschutz ist heute bei einem Auslandsaufenthalt sehr wichtig geworden. Darauf können Sie mit dem Einsatz einer goldenen Mastercard zählen, da ein umfassender Mastercard Gold Reiseversicherungsschutz besteht. 

Hintergründe zu Kreditkarten

Kreditkarten werden von unzähligen Anbietern vertrieben. Das können Versicherungsgesellschaften, Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken, Privatbanken (mit Filialen oder Direktbanken) und Clubs sein. Versicherungsleistungen finden wir in den Gold- oder Platinkarten (teilweise auch Sonderkarten für bonitätsstarke Personenkreise). Alle Kartenanbieter haben Kooperationsverträge mit Versicherungsgesellschaften. Vertreter sind beispielhaft die AXA, Allianz Group, UKV und URV. Dadurch ist der Leistungsumfang der Reiseversicherungen Mastercard Gold jeder Kreditkarte sehr unterschiedlich und wir wollen uns hier mit den am meisten verbreiteten Leistungen befassen. Die Reiseversicherung Bezahlung Mastercard geschieht automatisch mit der Entrichtung des (meist) jährlich anfallenden Kartenpreises. 

Karteninhaber und Co

Gemäß den Mastercard Gold Reiseversicherung Bedingungen gilt grundsätzlich das Leistungspaket für den Karteninhaber, wenn er für die Bezahlung der Reise die Karte nutzt. Für die Mitreisenden kann eine Zusatzversicherung über die Versicherungsgesellschaft der Kreditkarte vereinbart oder durch die Beantragung/ Nutzung einer Zusatzkarte abgeschlossen werden. Zu berücksichtigen ist, dass Anbieter vor dem Ausstellen einer Kreditkarte eine Bonitätsbetrachtung durchführen und Auskunfteien eine Meldung über den Kreditrahmen geben. Der Reiseversicherungsschutz Mastercard Gold gilt weltweit. Der Versicherungsschutz für die Krankenversicherung der Reiseversicherung bei Mastercard wirkt nicht in Deutschland (bei Reiseversicherung Mastercard Gold Österreich gilt diese nicht für Österreich usw.). 

Grundleistungen einer Mastercard Gold

Mit dem Bargeld-Schutz und dem Handy-Missbrauchschutz beginnt der Reiseversicherungsschutz Mastercard Gold. Wurde Geld am Automaten abgehoben und innerhalb von sechs Stunden gestohlen, wird pro Schadensfall ein Wert bis 250,- Euro ersetzt. Beim Diebstahl eines Handys und der folgenden Nutzung entschädigt die Versicherungsgesellschaft ebenso bis 250,- Euro das entstandene Nutzungsentgelt. 

Versicherungsleistungen einer Mastercard Gold

Je nach Mastercard Gold Reiseversicherung Bedingungen fallen die Leistungen und Versicherungshöhen sehr unterschiedlich aus. Angeboten wird als erste Leistung der Reiseversicherung Mastercard Gold die Auslandsreise-Unfallversicherung. Haben Sie während Ihres Urlaubs einen Unfall und kommen Sie zu Schaden, wird eine Entschädigung bis 130.000,- Euro geleistet. Je nach Grad der Invalidität, mindestens jedoch zwanzig Prozent, erhalten Sie anteilige Unterstützung. Selbst im Todesfall bleibt ein Schutz von 30.000,- Euro bestehen. In unbegrenzter Höhe erstattet die Reiseversicherung bei Mastercard Gold Aufwendungen bei akut notwendigen, medizinischen Behandlungen. Darunter fallen Medikamente, Arzt- und Krankenhauskosten. Auch ein Krankenrücktransport oder ein Rettungsflug sind inbegriffen. Überführungskosten bei Tod sind abgesichert. Als große Hilfe erweist sich auch die Kostenübernahme bis 5.000,- Euro, sofern Sie eine Reise nicht antreten können (Reise-Rücktrittskosten-Versicherung) oder gezwungen sind, Ihre Reise abzubrechen (Reiseabbruch-Versicherung). Bei beiden Leistungen der Reiseversicherung Mastercard Gold ist jedoch ein Selbstbehalt von zwanzig Prozent regulär vereinbart. Mindestens werden 100,- Euro eigener Anteil berechnet. Zusätzlich gibt Ihnen die Reisegepäck-Versicherung und die Flugverspätungs-Versicherung Kostendeckung, wenn Ihre Reiseutensilien (Achtung: nicht alles in der Reiseversicherung mit Mastercard Gold enthalten) gestohlen, verloren oder zerstört worden sind. 

Serviceleistungen einer Mastercard Gold

Ein reines Versicherungspaket hilft finanzielle Risiken abzudecken. Doch die Mastercard Gold Reiseversicherung Leistungen gehen in punkto Rundumschutz einen Schritt weiter. Die Reise-Service- und Notruf-Versicherung bietet Soforthilfe beim Verlust Ihrer Zahlungsmittel an. Auch sorgt sie für Beistand bei Strafverfolgung. Sofern medizinische Hilfe erforderlich ist, erhalten Sie Tipps und Informationen über das nächstgelegene Krankenhaus. Qualifizierte Ärzte werden empfohlen und Kostendeckungen ausgesprochen. Diese Assistance der Mastercard Gold Auslands-Reiseversicherung garantiert Ihnen Erreichbarkeit vierundzwanzig Stunden am Tag. 

Anbieter vergleichen und Kosten berechnen

Für die meisten Versicherungsleistungen ist der Einsatz der Mastercard Gold für die Nutzung der Mastercard Gold Reiseversicherung notwendig. Reiseversicherungen, die nicht vom Einsatz einer Kreditkarte abhängig sind, finden Sie über unseren Vergleichsrechner „Zum Versicherungsvergleich >>“. Hier können Sie Ihren Leistungsumfang selbst bestimmten und prompt abschließen.