Reiseversicherung Deutschland

Reiseversicherung Deutschland

Die Reiseversicherung für deutsche Urlauber, die ihre Ferien im eigenen Land verbringen möchten, sollte folgende Versicherungsbausteine beinhalten:

  • Reiserücktrittsversicherung
  • Reiseabbruchversicherung
  • tarifabhängig auch eine Reisegepäckversicherung oder einen Fahrrad-Schutz

Leistungen

  • Übernahme der Stornokosten, wenn die Reise nicht angetreten werden kann
  • Übernahme der Reisekosten zu 100 Prozent, wenn die Reise gleich zu Beginn abgebrochen werden muss
  • Übernahme der anteiligen Reisekosten, wenn die Reise später abgebrochen werden muss

Reiseversicherung für Ausländer

  • zwingend erforderlich ist eine Reisekrankenversicherung
  • optional zusätzlicher Abschluss einer Reiseunfall- oder Reisehaftpflichtversicherung

Anbieter vergleichen & Kosten berechnen

Die Beitragsberechnung für die individuell angepasste Reiseversicherung für deutsche Urlauber im eigenen Land ergibt sich aus der Reisedauer und dem gewählten Tarif sowie den gewünschten Leistungen. Für den online Versicherungsvergleich bietet sich die Nutzung des seiteninternen Tarifrechners an, mit dem man den persönlichen Tarif ausrechnen kann. Zum Tarifrechner gelangen Sie über den blauen Button „Zum Versicherungsvergleich“. Die Versicherung kann bequem online abgeschlossen werden.

18 Personen bewerten unseren
Tarifrechner mit 4.5 von 5 Punkten

Waren diese Informationen hilfreich?

6 von 6 Personen finden diese Informationen hilfreich.
NeinJa

Häufig gestellte Fragen

  • Was ist eine Reiseabbruchversicherung?

    Eine Reiseabbruchversicherung übernimmt all die Kosten, die entstehen, wenn eine Reise aus unvorhersehbaren Gründen vorzeitig abgebrochen werden muss.

  • Wann tritt die Versicherung in Kraft?

    Die Versicherung tritt immer dann in Kraft, wenn eine Reise aus nicht absehbaren Gründen vorzeitig beendet werden muss. Zu den Gründen gehören unter anderem Krankheit, Schäden am Eigentum durch Elementargewalten (z. B. Sturm), die Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit (meist nur gültig, wenn der Versicherte bei Vertragsabschluss arbeitslos war) oder auch ein eventueller Arbeitsplatzverlust während der Reise. Entsprechend eines Urteils des Kölner Landgerichts ist auch ein unverschuldeter verlängerter Aufenthalt (z. B. aufgrund eines Unfalls) als Grund anzusehen, da die Reiseleistung dann nicht mehr genutzt werden kann.

  • Welche Kosten werden von der Versicherung übernommen?

    Der Abschluss einer Reiseabbruchversicherung ist deshalb so von Bedeutung, weil sie den Versicherten vor den Kosten bei einem vorzeitigen Reiseabbruch schützt. In der Regel zahlt der Versicherer den Wert des Resturlaubs. Hierzu gehören unter anderem nicht beanspruchte Übernachtungen im Hotel oder auch Rückreisekosten. Optional kann auch eine Entschädigung im Vertrag vereinbart werden, wenn der Versicherte im Urlaub Opfer einer Straftat wird. Auch Mehrkosten wie Unterbringungskosten oder Kosten für eine spätere Rückreise im Falle einer Erkrankung oder eines Unfalls können in den Versicherungsschutz eingebunden werden. Generell sind die Kostenerstattungen allerdings von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

  • Welche Bedingungen gelten für den Abschluss einer solchen Versicherung?

    Die Versicherung kann entweder allein oder im Rahmen der Reiserücktrittsversicherung sowie für mehrere Personen gleichzeitig abgeschlossen werden. Der Abschluss sollte möglichst spätestens 15 bis 30 Tage vor Antritt der Reise erfolgen. Der Versicherungsbeitrag errechnet sich vor allem nach dem Reisepreis, aber auch die Anzahl der versicherten Personen fließt in die Berechnung mit ein. Je nach Anbieter kann im Schadenfall auch eine Selbstbeteiligung anfallen, weshalb es sinnvoll ist, vor Vertragsabschluss einen Preisvergleich durchzuführen.

  • Wann lohnt sich der Abschluss dieser Versicherung?

    Vor allem für preisintensive Reisen ist die Versicherung besonders lohnenswert. Für Reisen von geringem Wert ist sie nur selten wirklich sinnvoll, da die Höhe des Beitrags im Vergleich zum tatsächlichen Schaden oft in keinem Verhältnis steht. Sinnvoll ist eine solche Versicherung auch dann, wenn der Versicherte häufig Reisen antritt. In diesem Fall lohnt sich sogar der Abschluss eines Jahresvertrags.

 

Weitere Informationen


Eine Reise muss nicht immer ins Ausland führen, denn auch Deutschland hat viel Sehenswertes zu bieten. Viele Urlauber bevorzugen es daher, die schönste Zeit des Jahres in den attraktivsten Regionen des eigenen Landes zu verbringen. Nicht nur vor Auslandsreisen, sondern auch vor Antritt einer Deutschlandreise, egal ob Städtereise oder Erholungsurlaub, sollte man sich um einen "geeigneten Versicherungsschutz" für die Dauer des Urlaubs bemühen. Denn auch im eigenen Land kann man seinen Urlaub nur dann sorglos genießen, wenn eine reiseversicherung deutschland abgeschlossen wurde. Reisen kosten unabhängig vom Reiseland meist viel Geld und sollte vor Antritt der Reise oder während des Urlaubs etwas schief gehen, kann dies für den Betroffenen kostspielige Folgen haben, wenn er keine versicherung für urlaub in deutschland abgeschlossen hat. Da sich die Angebote der Versicherer oftmals erheblich voneinander unterscheiden, ist ein reiseversicherung deutschland vergleich empfehlenswert. Einen „online Versicherungsvergleich“ kann man bequem mit dem „Tarifrechner“ der Anbieter dieser Seite, der regelmäßig mit aktuellen Daten versorgt wird, durchführen. Sofern Sie sich für die Durchführung eines online Versicherungsvergleichs für die reiseversicherung fuer deutsche in deutschland entscheiden,klicken Sie auf den blauen Button „Zum Versicherungsvergleich“.

Versicherungsarten und Leistungen

Die reiseversicherung deutsche deutschland sollte auf jeden Fall eine Reiserücktrittsversicherung beinhalten, da auch im eigenen Land hohe Stornogebühren anfallen, falls die Reise beispielsweise auf Grund von plötzlicher Erkrankung oder Unfallfolgen nicht angetreten werden kann. Beinhaltet die reiseversicherung für deutschland eine Rücktrittsversicherung, können im Schadensfall bis zu 100 Prozent des Reisepreises erstattet werden. Viele Versicherer bieten die Reiserücktrittsversicherung sinnvollerweise in Kombination mit einer Reiseabbruchversicherung an, denn auch während des Urlaubs kann es zu einem Schadensfall kommen, der den Betroffenen zum Abbruch der Reise zwingt. Je nach Zeitpunkt des Abbruchs werden die Reisekosten zu 100 Prozent oder im anderen Fall nur die Kosten für nicht genutzte Reiseleistungen vom Versicherer erstattet. Je nach gewähltem Tarif beinhalten die vertraglich festgelegten Leistungen der reiseversicherung für deutschland auch den Krankenrücktransport in die deutsche Heimatregion oder eine zusätzliche Reisegepäckversicherung sowie einen Fahrrad-Schutz. Gerade bei Urlaubsreisen im eigenen Land nehmen zahlreiche Reisende ihre Fahrräder mit, so dass die Wahl eines Tarifs mit Fahrrad-Schutz sinnvoll sein kann. Eine geeignete urlaubsversicherung deutschland wird von den meisten Versicherern auch für Reisegruppen oder Familien zu günstigen Preisen angeboten.

Abschlussfristen und Geltungsbereich

Zu beachten sind die für die reiseversicherung in deutschland vorgegebenen Abschlussfristen des Versicherers. In der Regel ist die versicherung urlaub deutschland bei Buchung der Reise oder spätestens 14 Tage nach Zugang der entsprechenden Buchungsbestätigung abzuschließen. Vereist man sehr kurzfristig, muss der Versicherungsabschluss gleichzeitig mit der Reisebuchung oder spätestens innerhalb der folgenden 3 Werktage erfolgen. Einige Versicherer bieten auch Tarife an, die nicht nur für die maximal festgelegte Dauer aller Reisen innerhalb Deutschlands gelten, sondern auch bei Ausflügen ins benachbarte Ausland einen zeitlich festgelegten Reiseschutz, der meist auf 48 Stunden begrenzt ist, beinhalten.

Reiseversicherung für Ausländer in Deutschland

Einige deutsche Versicherer haben sich mittlerweile auch auf Reiseversicherungen für ausländische Deutschland-Urlauber spezialisiert und bieten die urlaubsversicherung ausländer deutschland schon zu recht günstigen Tarifen an. Neben der Reisekrankenversicherung für ausländische Besucher bieten die Reiseversicherer meist auch eine versicherung reise nach deutschland an, die neben der Krankenversicherung eine zusätzliche Reiseunfall- und Reisehaftpflichtversicherung beinhaltet. Auch für ausländische Reisegruppen gibt es günstige Reisegruppen-Versicherungen für den Aufenthalt in Deutschland, bei denen das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Der Beitrag für die urlaubsversicherung ausländer deutschland ist unter anderem von der Dauer des Aufenthaltes abhängig. So gibt es beispielsweise für ausländische Studenten oder Praktikanten, die in der Regel mehrere Monate oder auch ein ganzes Jahr und länger in Deutschland bleiben, spezielle Versicherungstarife. Da die im Ausland abgeschlossene Reiseversicherung für den Aufenthalt in Deutschland hier nicht immer automatisch in allen Punkten anerkannt wird, empfiehlt sich in der Regel der Versicherungsabschluss über einen deutschen Versicherer.