Tages Reiseversicherung

Tages Reiseversicherung

Die Risiken einmaliger Auslandsreisen lassen sich auch bei kurzer Reisedauer versichern.

Versicherungstarife

  • Barmenia
    • Tarif RK: Auslandsreise-Krankenversicherung
    • 3-Tages-Prämie: 4,50 €
    • Versicherungsleistungen
      • ambulante und stationäre Heilbehandlungen
      • Arznei- und Verbandmittel
      • Krankenhaustagegeld
      • Ambulanz-Rücktransporte: bei lebensbedrohlichen Erkrankungen
    • Versicherungsschutz
      • bis zu einer gesundheitlich unbedenklichen Rückreisemöglichkeit
  • Central
    • Tarif Visitors
    • Reisekrankenversicherung
    • weltweite Absicherung bis zu 73-Jähriger
    • deutscher Wohnsitz erforderlich
    • Tagesprämie: Reisen außerhalb der USA/Kanada: 0,80 € (mit USA/Kanada: 3 €)
    • Incoming-Versicherung: Tagesprämie 1,50 €
  • Care Travel
    • Reisekrankenversicherung
      • wahlweise auch Unfall- und Haftpflichtversicherung
    • Tarife Care Travel und are Travel America
      • private und geschäftliche Reisen
      • Dreitagesprämie: 8,50 €
    • Reiserücktrittsversicherung
      • Prämie: 2,8 % bis 6 % des Reisepreises
      • Prämienbeispiel für Alleinreisende: 26 € bei Reisepreis 1.000 (Familien 31 €)
      • Selbstbehalt 20 %
    • Incoming-Versicherung
      • Tarif Care Visa Protect
      • in den Schengen-Raum einreisende Ausländer
      • Prämie für Dreitagesaufenthalt: 8,50 €
    • Versicherung ausländischer Saisonarbeiter
      • tagesgenaue Prämie: 0,45 €
      • Tagesprämie inklusive Unfall- und Haftpflichtversicherung: 0,53 €
  • MLP Student Care
    • Tagesprämie 0,45 €

Anbieter vergleichen & Kosten berechnen

Während einige Anbieter Reiseversicherungen mit tagesgenauer Abrechnung auch der ersten Reisetage anbieten, legen andere Versicherungen eine pauschale Mindestversicherungsprämie bei Kurzaufenthalten im Ausland fest. Auch bei einem kurzen Auslandsaufenthalt lohnt sich deshalb der Leistungsvergleich mit einem Tarifrechner. Über den blauen Button „Zum Versicherungsvergleich“ aktivieren Sie unseren Tarifrechner, der Sie zur günstigsten Auslandsreiseversicherung führt.

18 Personen bewerten unseren
Tarifrechner mit 4.5 von 5 Punkten

Waren diese Informationen hilfreich?

5 von 5 Personen finden diese Informationen hilfreich.
NeinJa

Häufig gestellte Fragen

  • Was ist eine Reiseabbruchversicherung?

    Eine Reiseabbruchversicherung übernimmt all die Kosten, die entstehen, wenn eine Reise aus unvorhersehbaren Gründen vorzeitig abgebrochen werden muss.

  • Wann tritt die Versicherung in Kraft?

    Die Versicherung tritt immer dann in Kraft, wenn eine Reise aus nicht absehbaren Gründen vorzeitig beendet werden muss. Zu den Gründen gehören unter anderem Krankheit, Schäden am Eigentum durch Elementargewalten (z. B. Sturm), die Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit (meist nur gültig, wenn der Versicherte bei Vertragsabschluss arbeitslos war) oder auch ein eventueller Arbeitsplatzverlust während der Reise. Entsprechend eines Urteils des Kölner Landgerichts ist auch ein unverschuldeter verlängerter Aufenthalt (z. B. aufgrund eines Unfalls) als Grund anzusehen, da die Reiseleistung dann nicht mehr genutzt werden kann.

  • Welche Kosten werden von der Versicherung übernommen?

    Der Abschluss einer Reiseabbruchversicherung ist deshalb so von Bedeutung, weil sie den Versicherten vor den Kosten bei einem vorzeitigen Reiseabbruch schützt. In der Regel zahlt der Versicherer den Wert des Resturlaubs. Hierzu gehören unter anderem nicht beanspruchte Übernachtungen im Hotel oder auch Rückreisekosten. Optional kann auch eine Entschädigung im Vertrag vereinbart werden, wenn der Versicherte im Urlaub Opfer einer Straftat wird. Auch Mehrkosten wie Unterbringungskosten oder Kosten für eine spätere Rückreise im Falle einer Erkrankung oder eines Unfalls können in den Versicherungsschutz eingebunden werden. Generell sind die Kostenerstattungen allerdings von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

  • Welche Bedingungen gelten für den Abschluss einer solchen Versicherung?

    Die Versicherung kann entweder allein oder im Rahmen der Reiserücktrittsversicherung sowie für mehrere Personen gleichzeitig abgeschlossen werden. Der Abschluss sollte möglichst spätestens 15 bis 30 Tage vor Antritt der Reise erfolgen. Der Versicherungsbeitrag errechnet sich vor allem nach dem Reisepreis, aber auch die Anzahl der versicherten Personen fließt in die Berechnung mit ein. Je nach Anbieter kann im Schadenfall auch eine Selbstbeteiligung anfallen, weshalb es sinnvoll ist, vor Vertragsabschluss einen Preisvergleich durchzuführen.

  • Wann lohnt sich der Abschluss dieser Versicherung?

    Vor allem für preisintensive Reisen ist die Versicherung besonders lohnenswert. Für Reisen von geringem Wert ist sie nur selten wirklich sinnvoll, da die Höhe des Beitrags im Vergleich zum tatsächlichen Schaden oft in keinem Verhältnis steht. Sinnvoll ist eine solche Versicherung auch dann, wenn der Versicherte häufig Reisen antritt. In diesem Fall lohnt sich sogar der Abschluss eines Jahresvertrags.

 

Weitere Informationen


Die Risiken einmaliger Auslandsreisen lassen sich auch bei kurzer Reisedauer versichern.

Barmenia

Eine Auslandskranken-Reiseversicherung für kurze Einzelreisen in das Ausland können durch den Reiseversicherung einmalig Barmenia Tarif RK versichert werden. Der Versicherungsschutz kostet für einen dreitägigen Auslandsaufenthalt 4,50 €. Abgesichert sind durch die Reiseversicherung 3 Tage ambulante und stationäre Heilbehandlungen sowie Arznei- und Verbandmittel. Bei stationärem Aufenthalt wird ein Krankenhaustagegeld von 15 € gezahlt. Leistungen erfolgen, bis die Rückreise nach Deutschland ohne Gesundheitsgefährdung durchzuführen ist. Die Kosten für Rettungsflüge im Ambulanzflugzeug werden bei lebensbedrohlichen Erkrankungen übernommen. http://www.barmenia.de/de/produkte/krankenversicherung/reiseversicherung-1/einzelreisen-1/reisekrankenversicherung.xhtml

Central

Die Central Krankenversicherung bietet Reiseversicherungsschutz für einmalige kurze Auslandsreisen mit dem Tarif Visitors. Versicherungsschutz ist für bis zu 73-jährige Versicherte mit deutschem Wohnsitz bei weltweiten Reisen außerhalb der USA und Kanada zu einem täglichen Versicherungsbeitrag von 0,80 € möglich. Reisen in die USA und Kanada werden in der Reiseversicherung 3 Tage zu einem Tagessatz von 3 € abgesichert. Nach Deutschland reisende Ausländer erhalten eine tagesgenau abgerechnete Incoming-Versicherung für eine Tagesprämie von 1,50 €. Die Reiseversicherung 3 Tage ersetzt die Aufwendungen für stationäre und ambulante Behandlungen, Medikamente, Heil- und Verbandmittel, unfallbedingten Zahnersatz bei einem Selbstbehalt von 20 % sowie für schmerzstillende Zahnbehandlungen. http://www.central.de/online/portal/ceninternet/content/139788/148568

Care Travel

Care Travel verfügt für Reisende mit deutschem oder österreichischem Wohnsitz ohne Altersbeschränkung über eine Auslandskrankenversicherung für private und geschäftliche Reisen ab einem Tag Reisedauer, die mit Unfall- und Haftpflichtversicherungsschutz ergänzt werden kann, zu einer Dreitagesprämie von 8,50 €. Im Reiseversicherung einmalig Tarif Care America werden bei einer Dreitagesreise in die NAFTA-Länder Kanada und USA ebenfalls 8,50 € erhoben. Eine Einzelreise ab einem Tag Reisedauer absichernde Reiserücktrittsversicherung für Alleinreisende oder für Familien wird abhängig vom Reisepreis zu 2,8 bis 6 % des Reisepreises angeboten. Ein Alleinreisender bezahlt in der Reiseversicherung 3 Tage bei einem Reisepreis von 1.000 € 26 € (Familien 31 €). Ferner erfolgt die Berechnung eines Selbstbehaltes von 20 %. Gastgeber ausländischer Besucher der in der EU erhalten für bis zu 74 Jahre alte Gäste eine Dreitageskrankenversicherung (Incoming-Versicherung) für 10,30 € (Reiseversicherung einmalig Tarif Care Economy). Zu einem dreitägigen Aufenthalt in den Schengen-Raum einreisende Ausländer können sich im Reiseversicherung einmalig Tarif Care Visa Protect zu 8,50 € krankenversichern. Ausländische Saisonarbeiter erhalten eine Krankversicherung (Tarif Care 01) zu einer tagesgenau abgerechneten Prämie von 0,48 €. Bei Einschluss einer Unfall- und Haftpflichtversicherung werden täglich 0,53 € berechnet. http://www.care-concept.de/auslandskrankenversicherung.php

MLP Student Care

MLP sichert Studenten mit dem Reiseversicherung einmalig Tarif MLP Student Care auch bei Tagesaufenthalten im Ausland zu einer täglichen Prämie von 0,45 € ab. Eingeschlossen werden die Kosten für ambulante und stationäre Heilbehandlungen, Transportkosten, Strahlendiagnose und Strahlentherapie, unfallbedingte Hilfsmittel (Sehhilfen bis zu 175 €), Heilmittel, schmerzstillende Zahnbehandlungen (Obergrenze 750 €), unfallbedingter Zahnersatz und unfallbedingte Kieferorthopädie (Selbstbehalt 20 %), medizinisch „notwendige“ Rücktransporte und Überführungs- oder Bestattungskosten. http://www.mlp.de/studenten/finanzprodukte/gesundheit/auslandskrankenversicherung/